Skip to content

Frische Kräuter, Gewürze, besondere Mehle, Essig, Öl und vieles mehr - Viele neue Zutaten warten auf Ihren Einsatz

So langsam kommt der Kochlöffel bei mir wieder richtig in Schwung! Ich habe schon wieder schöne Sache vor mir liegen, die alle verwertet werden wollen. Außerdem liegen ein paar fertige Rezepte auf meinem Schreibtisch und wollen für Euch abgefasst werden. Es gibt somit bald wieder reichlich Lesestoff für Euch.
Kräuter, Würzsalze, Würzzucker, Tees, Öl und Essig sind meine Herausforderungen für die nächsten Wochen!
Fantastische Kräuter, Würzsalze, Würzzucker, Tees, Öl und Essig sind meine Herausforderungen für die nächsten Wochen!
Ich hoffe Ihr seid genauso gespannt wie ich, was die nächsten Wochen an leckeren Dingen und Rezepten bringen werden.

Gestern habe ich neue Mehlsorten bestellt, damit die hausgemachte Pasta um ein paar Geschmacksrichtungen bereichert wird. Ihr könnt also gespannt sein, was da kommen mag. Es wird auf jeden Fall nicht gewöhnlich, das kann ich Euch bereits vorab versprechen.Des weiteren liegt eine Tüte voller unterschiedlichster Kostbarkeiten auf dem Esseckentisch, die ich ausprobieren muss. Allein dafür müssten locker ein Dutzend Rezepte her. Der Duft ist hinreißend! Schade dass ich nicht direkt damit loslegen kann.

Für die hausgemachte frische Pasta werde ich einerseits in die glutenfreie Ecke abdriften. Andererseits werde ich mich mit Mehlen versuchen, die heute nicht mehr zum alltäglichen Küchenrepertoire gehören. Ich las etwas von einem kräftigen Eigengeschmack. Das verspricht eine Herausforderung für die passende Sauce zu werden. Aber ich bin gewillt die Herausforderung anzunehmen! Ich freue mich, dass die Rezepte der hausgemachte Hartweizenpasta,
Der Duft der Kräuter, Tees und Würzsalze ist hinreißend und lässt die Augen glänzen.
Der Duft der Kräuter, Tees und Würzsalze ist hinreißend und lässt die Augen eines Hobbykoches glänzen.
die Dinkelpasta, Salbei-Pasta und Haselnusspasta Gesellschaft bekommen.

Parallel zu meiner Bestellung haben mir Annette und Salvatore von "mudis Biofeinkost und mehr" eine nette Sammlung wunderbarer Kräuter, Würzsalze, Würzzucker und Tees geschickt. Mit dabei war auch ein Öl und ein Balsamicoessig. Die geschmackliche Vielfalt ist der Wahnsinn, das muss ich erstmal bei meinen Gerichten mit eingearbeitet bekommen. Ich danke den beiden dafür, das wird ein riesiger Spaß! Mehr dazu werdet Ihr in Kürze hier lesen können. Optimalerweise kommen dabei so leckere Gerichte heraus, dass ich sie Euch allen hier vorstellen kann.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Bettina Halbach am :

Bettina Halbach... deine Pläne klingen echt vielversprechend, viel Spass bei der Umsetzung, ich bin gespannt :-)

Jens Backhaus am :

Jens BackhausUnd ich erst Bettina ;-)

Mathilda am :

MathildaDas nenne ich mal Pläne. Viel Spaß und Erfolg. Ich denke mal du wirst uns von dem Ergebnis berichten, oder? Will ich hoffen! :-)

Gruß,
Mathilda

Jens Backhaus am :

Jens BackhausNatürlich werde ich das ... Versprochen Mathilda!

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Trackbacks

Keine Trackbacks