Skip to content

Eine ganze Woche komplett vegetarisch ernähren - Klingt schwerer als es ist und ist deutlich abwechslungsreicher als manch einer vermuten würde

Als noch relativer Neuling im Bereich der Food-Blogs, bin ich sehr froh wenn ich Leute erreiche, denen meine Arbeit und die Rezepte gefallen. Es gibt zigtausende Food-Blogs im Internet, da ist es schon relativ anstrengend Leser auf die eigene Seite zu bringen und auch noch davon zu begeistern. Um so erfreuter bin ich, wenn andere Autoren auf mich aufmerksam werden und mit mir zusammen etwas machen wollen. Jede dieser Anfragen empfinde ich als kleinen Ritterschlag und fühle mich sehr geehrt.
Das Ende der Woche - News, Unglaubliches, Interessantes und Kulinarisches zum Wochenausklang
Ich durfte an der Aktion "Vegetarisch Leben für eine Woche" mitmachen - Das Ergebnis sind sehr viele abwechslunsgreich Gerichte.
Umso mehr unterstütze ich solche Anfragen, wenn es thematisch in mein Arbeitsgebiet fällt.

Das Magazin "Urban & Me" von Gutscheinsammler.de hat mich gefragt, ob ich mich an einer vegetarischen Woche beteiligen möchte. Die Aufgabe bestand darin, nicht nur an einem Rezept mitzuwirken, sondern mit der eigenen Note einen ganzen Tag zu gestalten. Die Zeit war kurz, dennoch habe ich es geschafft. Es sind vier Rezepte dabei herausgekommen, die, seitdem sie das Licht der Küche erstmalig erblickt haben, erneut bei uns auf den Tisch gekommen sind. Aber nicht nur ich musste den Kochlöffel schwingen, noch einige andere Blogger durften zeigen, was in Ihnen steckt.

So wollte Simon, der Initiator der Aktion, eine ganze Woche mit vegetarischen Gerichten gestalten. Es galt also für 7 Blogger jeweils Frühstück, Mittag und Abendessen zu gestalten und noch einen Snack für zwischendurch parat zu haben. Bei mir gibt es in der Regel nur einzelne Mahlzeiten, eigentlich nie einen ganzen Tag komplett aus der heimischen Küche. Bedingt durch unterschiedlichste Arbeitszeiten ist nicht der Raum und die Zeit für soviel heimische Küchenexperimente vorhanden. Von daher war dieses Ansinnen schon eine kleine Herausforderung für mich.

Nicht nur geschmacklich ein Frühstücks-Highlight. Bei dem Anblick freue ich mich schon auf den Tag.
Nicht nur geschmacklich ein Frühstücks-Highlight. Bei dem Anblick freue ich mich schon auf den kommenden Tag.
Mittlerweile habe ich die Gerichte auch schon auf meinen Seiten für Euch veröffentlicht. Dennoch würde ich mich freuen, wenn ich Euch für das Ergebnis der gesamten Aktion begeistern könnte. Es sind in der Tat einige leckere Sachen dabei heraus gekommen, die es lohnt mal auszuprobieren. Hier findet Ihr die Aktion "Vegetarisch Leben für eine Woche", unter deren Motto alles entstanden ist. Die gesammelten Rezepte findet Ihr in dieser Datei. Alle Rezepte sind aus dieser Datei heraus direkt mit den Seiten der Autoren verlinkt, so dass Ihr dort immer den ganzen Artikel lesen könnt. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern!

Dennoch möchte ich Euch nicht vor enthalten, welche Rezepte ich für diese Aktion gebastelt habe:

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Trackbacks

Keine Trackbacks