Skip to content

Was bedeutet eigentlich Bio - Vergleich und Einordnung der bekanntesten Biosiegel

Ich habe im Internet eine Arbeit gefunden, die eine Orientierungshilfe im Dschungel der Bio-Siegel sein will und diese versucht ein wenig in ihrer Art einzuordnen. Dabei geht es nicht darum, alle erdenklichen Siegel zu bearbeiten, sondern vielmehr darum die bekanntesten aufzugreifen und nachvollziehbar in ihren grundlegenden Richtlinien und Vorgehensweisen darzustellen.

In diesem Biosiegelvergleich wird z. Bsp. verglichen, wie sich das Futter für die Tiere zusammensetzen darf, ob in der Landwirtschaft gedüngt werden darf und wieviel, wie die Betriebe wirtschaften müssen etc. "Was bedeutet eigentlich Bio - Vergleich und Einordnung der bekanntesten Biosiegel" vollständig lesen

Ernährung regional-saisonal einfach gemacht - Wie behält man den Überblick

Es gibt unterschiedliche Ansätze den heimischen Speiseplan zusammenzustellen. Die einen kaufen alles, was Ihnen in den Sinn und in das Supermarktregal kommt, die anderen wiederum gehen dort etwas selektiver vor. Man kann nach Bio schauen bzw. regional oder saisonal einkaufen. Wer auf Bio achten möchte hat es etwas einfacher. Es gibt die allseits bekannten Siegel, nach denen man Ausschau halten kann, und dann ist man schon nicht mehr ganz falsch unterwegs - auch wenn es dort gewisse Unterschiede gibt.

Regional und saisonal ist meist schwerer zu identifizieren. Wenn man über Bio nachdenkt, dann gehört auch regional und saisonal für mich dazu. Denn wenn etwas weit aus entfernten Ländern hierher transportiert wird, mag es zwar nach einem Bio-Standard angebaut worden sein, aber dennoch ist es nicht das was ich unter Bio verstehe. "Ernährung regional-saisonal einfach gemacht - Wie behält man den Überblick" vollständig lesen