Skip to content

Spargel aus dem Ofen mit Sauce Hollandaise und Schinken - Die Spargelsaison wurde eröffnet

Endlich ist es wieder soweit! Die Spargelsaison hat begonnen! Wir lieben Spargel und deswegen haben wir vor Beginn der Saison, als es die ersten frühlingshaften Tage hatte, immer wieder Ausschau gehalten, in der Hoffnung die ersten Zeichen für den großen Beginn der Saison zu erhaschen.

Spargel mit Schinken und Sauce Hollandaise - Der Spargel mit Schinken und Sauce Hollandaise ist angerichtet - Guten Appetit!
Spargel mit Schinken und Sauce Hollandaise - Ein klassisches Spargelrezept
Nun ist die Saison aber in vollem Gange und man bekommt Spargel an jeder Ecke. Da haben wir uns natürlich nicht nehmen lassen sofort zu zugegriffen. Die Zeit muss genutzt werden! Allerdings wurde die Saison-Eröffnung bei uns gleich zum großen Versuch in Sachen Spargel. Normalerweise kochen wir unseren Spargel ganz klassisch. Das haben wir aber diesmal geändert und ihn in Alufolie im Ofen zubereitet. Dazu gab es eine klassische Sauce Hollandaise, als Beilage mussten die Kartoffeln herhalten. Wir haben auch auf das klassische Schnitzel verzichtet und dieses durch luftgetrockneten Schinken ersetzt.

Was soll ich sagen ... das Essen ist rund um gelungen. Der Spargel ist bei dieser Zubereitungsform geschmacklich deutlich intensiver, was ich so gar nicht vermutet hätte. Mit der selbstgemachten Sauce Hollandaise dazu war es ein Genuss. Gelobt sei die Spargelzeit! "Spargel aus dem Ofen mit Sauce Hollandaise und Schinken - Die Spargelsaison wurde eröffnet" vollständig lesen