Skip to content

Mit diesen Vanille-Zitronen-Schneeflocken hält der Winter zumindest als Keks Einzug - Feiner Keks mit dezentem und frischem Aroma

Kurz vor Weihnachten habe ich mich doch noch entschloßen Euch ein Keksrezept anzubieten. Falls Ihr spontan noch etwas neues für Weihnachten zum Beispiel als Geschenk für Freunde oder Verwandte benötigt, dann ist hier eine weitere Variation der schnellen Schneeflocken für Euch. Wir werden diese Kekse definitiv verschenken und bei den Kollegen sind sie in der Vorweihnachtszeot auch hervorragend angekommen.
Diese hausgemachten Vanille-Zitronen Schneeflocken sind sehr mürbe und ganz fein in Ihrem Geschmack! Das ideale Last-Minute-Gebäck!
Diese hausgemachten Vanille-Zitronen-Schneeflocken sind sehr mürbe und ganz fein im Geschmack! Das ideale Last-Minute-Gebäck!
Die heutigen Schneeflocken sind die zartesten von allen, die ich Euch hier bereits gezeigt habe.

Diese Vanille-Zitronen-Schneeflocken zeichnen sich durch Ihr zwartes Auftreten aus. Sie sind die weichesten von allen Schneeflocken, welche ich Euch bisher gezeigt habe. Sie haben auch einen sehr feinen Geschmack, der dezent den Gaumen umschmeichelt. Die Vanille sorgt für einen vollmundigen Geschmack, der den süßen Charakter des Kekses gut unterstützt. Das Zitronenaroma unterschtreicht ein wenig das frische und das etwas anderes dieses Kekses. Beides zusammen ist ein sehr gutes Duo, was mir bei jedem Keks aufs neue ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Wie alle anderen Schneeflocken ist diese Vanille-Zitronen Variation sehr schnell und mit wenigen Handgriffen hergestellt. Es ist also hervorragend als Last-Minute-Rezept für die letzten Stunden von Weihnachten geeignet. "Mit diesen Vanille-Zitronen-Schneeflocken hält der Winter zumindest als Keks Einzug - Feiner Keks mit dezentem und frischem Aroma" vollständig lesen

Wie kommt der Lebkuchen in die Schneeflocken - Der Geschmack zweier Weihnachtsbackwaren wird zu einem ganz neuen Geschmack vereint

Nach den zuvor gezeigten Dreckigen Schneeflocken kommt heute nochmal eine Schneeflocken Variation. Im Moment variiere ich sie in alle erdenklichen Richtungen und habe fast immer geschmacklich durchschlagenden Erfolg. Alle Variationen waren bisher sehr gut essbar, aber ein paar Sorten sind dann doch die persönlichen Highlights.
Die Lebkuchen-Schneeflocken sind ab sofort Bestandteil unseres Kekssortimentes! Der sehr feiner Lebkuchengeschmack überzeugt auch wirklich jeden.
Die Lebkuchen-Schneeflocken sind ab sofort Bestandteil unseres Kekssortimentes! Der sehr feiner Lebkuchengeschmack überzeugt jeden.
Dazu gehören zum Beispiel die heute vorgestellten Lebkuchen Schneeflocken.

Auch wenn sie sich so anhören, haben sie erstmal mit der Lebkuchenherstellung nicht viel zu tun. Es sind wie bereits zuvor erwähnt ganz simple und sehr schnelle Kekse. Sie haben ein fantastische Konsistenz und zerfallen direkt auf der Zunge! Diesmal werden sie aber mit einem guten Schwung Lebkuchengewürz gemacht, was Ihnen die gewisse Note verleiht. Die feine Konsistenz mit einer angenehmen Süße, einer schönen Butternote und diesem Gewürz ergibt ein nahezu unwiderstehliche Kombination. Am Anfang rochen sie beim Kneten noch nicht so vielversprechend, das Ergebnis am Ende war aber umso deutlicher im Geschmack! Ich werde diese Sorte definitiv in das feste Kekssortiment aufnehmen. "Wie kommt der Lebkuchen in die Schneeflocken - Der Geschmack zweier Weihnachtsbackwaren wird zu einem ganz neuen Geschmack vereint" vollständig lesen

Wir haben dreckige Schneeflocken im Haus - Wenn es draußen nicht schneit holen wir uns den Schnee mit diesen zarten Orangen-Schoko Keksen ins Haus

Nach einer ganzen Reihe von Amarettis und Variationen davon, möchte ich mich jetzt anderen Keksen zuwenden. Es gibt so viele verschiedene Kekssorten, die fast jeder von Euch schon mal gegessen oder zumindest davon gehört hat. Da wäre es schade, so wandlungsfähig die Amarettis auch sind, sich nicht all den anderen leckeren Köstlichkeiten der Vorweihnachts- und Winterzeit zuzuwenden. Sollte der Anfang der Kekssaison hier an Dir vorbeigegangen sein, dann nochmal meine Nougatkracher, die Pflaume-Zimt Amarettis oder Mandel-Pinienkern Amarettis für Dich im Schnelldurchlauf.

Tatort Keksdose: Wer wollte sich hier an den frischen Dreckigen Schneeflocken zu schaffen machen? Die Kekse bleiben hier! bei mir
Tatort Keksdose: Wer wollte sich hier an den frischen Dreckigen Schneeflocken zu schaffen machen? Die Kekse bleiben hier!
Jetzt geht es aber mit Keksen weiter, welche ich aus meiner Kindheit kenne. Sie nennen sich zum Beispiel Schneeflocken und gehen aktuell auch als Puddingkekse durch die Nation. Ihr Hauptmerkmal ist die feine Konsistenz und dass sie auf der Zunge direkt zerfallen. Kein Kauen oder knuspern, sie zergehen auf der Zunge wie eine Schneeflocke auf der Heizung. Das macht für mich den Reiz aus und dafür liebe ich sie.
Ich beginne heute direkt mit einer Variation der Schneeflocken mit Orange und Kakao. Im Prinzip können auch von dieser Kekssorte unzählige Varianten hergestellt werden, solange einfach nur die geschmackgebenden Zutaten ausgetauscht werden. Fühlt Euch also frei zu variieren was der Ofen und die Zutatenschubalde hergibt. Wenn Ihr Fragen zu Zusammensetzungen oder speziellen Zutaten für dieses Rezept habt, dann kommentiert diesen Beitrag einfach und wir gehen Eure Wünsche direkt an. Nun aber ran an unsere dreckigen Schneeflocken! "Wir haben dreckige Schneeflocken im Haus - Wenn es draußen nicht schneit holen wir uns den Schnee mit diesen zarten Orangen-Schoko Keksen ins Haus" vollständig lesen

Zweierlei Brioche für das perfekte Frühstück - Mit diesen französischen Spezialitäten wird jeder Frühstückstisch um eine Attraktion reicher

In letzter Zeit wurde neben reichlich Keksen auch das ein und andere Brötchen bei uns in den Ofen geschoben, um wieder neue leckere Frühstücksbrötchen zu entdecken. Diesmal wollte ich das Rad aber nicht neu erfinden, weil auch andere Hobbybäcker schöne Brötchen haben. Dem entsprechend bin ich auf die Suche nach guten Brötchen gegangen und relativ früh bei Brioche hängen geblieben. Die hausgemachten Schokobrötchen sind zwar ein gern willkommener Gast, aber ein leckeres weiches süßes Frühstücksbrötchen ohne viel Schnick-Schnack fehlte uns noch im Angebot.
Ein hausgemachtes Brioche Vendeenne nach unten stehendem Rezept. Schön luftig und dennoch schöne Struktur sind bezeichnend.
Ein hausgemachtes Brioche Vendeenne nach unten stehendem Rezept. Schön luftig und dennoch schöne Struktur zeichnen es aus.
Außerdem essen wir solche Brötchen gerne mal zum Frühstück, weil sie eine angenehme Abwechslung zum Vollkornbrötchen wie unsere Kernigen Burschen sind.

Leider musste ich feststellen, dass Brioche nicht gleich Brioche ist und dementsprechend wurden gleich zwei verschiedene französische Rezepte ausprobiert.
Ihr anhnt es sicherlich schon, weil ich darüber schreibe. Beide haben uns sehr gut gefallen und bestätigt, dass man nicht immer selber experimentieren muss. Man kann auch sehr gut vorhandene Rezeptquellen nutzen und einfach nur die wunderbaren Rezepte anderer genießen. Die beiden von uns ausprobierten Brioche-Varianten nennen sich "Brioche Parisienne" und "Brioche Vendeenne". Beide geben ein leckeres, leicht süßes und vor allem schön weiches Hefegebäck ab, welches jeden Frühstückstisch bereichert. Dennoch sind sie beide Sorten sehr unterschiedliche in der Rezeptur und wir konnten für uns einen Favoriten unter den beiden ausmachen. "Zweierlei Brioche für das perfekte Frühstück - Mit diesen französischen Spezialitäten wird jeder Frühstückstisch um eine Attraktion reicher" vollständig lesen