Skip to content

Auch dieses Jahr soll ein üppiges Tomatenjahr werden - Die Wildtomate Rote Murmel ist im Pflanzgefäß und wird für den Frühling vorgezogen

Der Frühling steht vor der Tür, somit gilt es Vorbereitungen zu treffen. Vielerorts wird bereits gesät und vorgezogen, was die Pflanzgefäße hergeben. Ich war noch sehr zurückhaltend und hatte Bisher immer einen Grund, alles auf den nächsten Tag zu verschieben
Die Wildtomate Rote Murmel habe ich schon zum Vorziehen ausgesät. Dieses Jahr geht es ab Mitte März los. Mal sehen wie gut sie sich bei mir macht.
Die Wildtomate Rote Murmel habe ich schon zum Vorziehen ausgesät. Dieses Jahr geht es ab Mitte März los. Mal sehen wie gut sie sich bei mir macht.
... und wieder auf den nächsten ... und den nächsten Tag.
Aber das hat nun ein Ende!

Wie im letzten Jahr wollen wir Gemüsesorten ausbringen, die nicht zum Standardsortiment der Saatgutregale in den Baumärkten zählen. Bei uns kommen alte Sorten zum Einsatz, welche sich Robustheit und vorteilhafte Eigenschaften für den Hobbygärtner auszeichnen. Wir wollen keine übermäßigen Erträge, sondern einfach nur pflegeleichtes leckeres Gemüse.
Den Anfang macht dieses Jahr wieder die Wildtomate "Rote Murmel". Wie im letzten Jahr hoffe ich auf reichhaltige Ernte bis in den November hinein. "Auch dieses Jahr soll ein üppiges Tomatenjahr werden - Die Wildtomate Rote Murmel ist im Pflanzgefäß und wird für den Frühling vorgezogen" vollständig lesen