Skip to content

Jede Auszeit geht einmal zu Ende - Ich freue mich auf den Wiedereinsteig mit Euch

Seit ein paar Wochen ist es hier beim Rohstoffverarbeiten Betrieb sehr ruhig geworden. Diese Ruhe wird in Kürze aber ein Ende haben.
Nach einigen Wochen mit größeren Sanierungs- und Renovierungsarbeiten in unseren vier Wänden kehrt so langsam wieder Normalität ein. Nachdem zwischenzeitlich einige Räume komplett leer und verwüstet waren, andere dafür umso überfüllter, nähern wir uns so langsam wieder dem Normalzustand. Es fehlt zwar noch einiges, aber immerhin können alle Räume wieder bewohnt werden, die Küche ist komplett funktionstüchtig wieder hergestellt und das Leben zu Hause macht wieder Spaß.

Nach Wochen mit einigen Abenden in Restaurants und noch mehr Abenden mit Brindiensten freue ich mich wieder darauf, Euch zeigen zu können was den Töpfen so alles entspringen kann. Ich bin mir zwar noch nicht sicher, womit ich Euch nach der langen Pause wieder versuchen werden anzufüttern, es könnte aber eine Milchreis-Geschichte werden. Das wäre dann ein Tag, an dem in unserem 2-Personen Haushalt zwei unterschiedliche Essen gekocht werden - ein Novum!
Ich kann es als Milchreisliebhaber gar nicht verstehen, aber es gibt tatsächlich Menschen die so etwas tolles nicht mögen ... Kennt Ihr solche Leute etwa auch?

Falls Ihr zu denen gehört, verzweifelt nicht. Ich habe noch ganz andere Ideen, mit denen ich Euch hoffentlich auch begeistern kann. Seid also gespannt, wenn es in Kürze wieder heißt "Auf die Töpfe, fertig, lecker!".
Ich freue mich auf eine genussvolle Zeit mit Euch!

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Rene Pijler am :

Rene PijlerDas freut mich das du Deine Auszeit beendet hast du die Renovierungsarbeiten hoffentlich erfolgreich abgeschlossen hast.

Bin auch mal gespannt womit du anfüttern willst. Meine volle Aufmerksamkeit und neugier liegt in deiner Eis Rubrik aber koche auch gerne mal andere Rezepte nach.
Ich wünsche Dir auf jeden Fall nach der Auszeit einen guten Start!!


Beste Grüße

René

Jens Backhaus am :

Jens BackhausEs gibt zwar immer noch ein paar Kleinigkeiten, welche noch nachgeholt werden müssen, aber im Großen und Ganzen ist die erste Baustelle abgeschlossen. Dafür ergeben sich nun Folgebaustellen, die abgearbeitet werden wollen.
Ich habe auch schon festgestellt, dass mein Gaumen im Sommermodus ist. Das heißt er braucht auch wieder Eis-Nachschub. Mal sehen, was mir da so feines einfällt.

Gruß,
Jens

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Trackbacks

Keine Trackbacks