Skip to content

Weihnachtliche Grüße aus der Versuchsküche

Nach einem Backmarathon, der auch bei uns nun in der Endphase ist, beginnt die Zeit sich auf Heiligabend und die Weihnachtsfeiertage zu freuen. Die letzte Kekssorte muss zwar heute nachmittag noch in den Ofen, aber das wird dann als weihnachtliches Event verkauft.

Ich wünsche Euch allen, Euren Freunden und Familien schöne, ruhige und angenehme Weihnachten! Lasst Euch nicht ärgern, nehmt das was Euch erwartet gelassen und mit einem Lächeln und freut Euch, daß Ihr die Zeit mal ohne Arbeit ganz in Ruhe zu Hause, bei Freunden oder bei der Familie verbringen könnt.
Dreht die Weihnachtsmusik ein wenig lauter und macht es Euch mit einem selbstgemachten Glühwein gemütlich, entfacht den Kamin oder gönnt Euch die kuschelige Wolldecke auf dem Sofa und knabbert an den Weihnachtskeksen - kurz um: Lasst Es Euch einfach gut gehen.

Nach einem Backmarathon, der auch bei uns nun in der Endphase ist, beginnt die Zeit sich auf Heiligabend und die Weihnachtsfeiertage zu freuen. Die letzte Kekssorte muss zwar heute nachmittag noch in den Ofen, aber das wird dann als weihnachtliches Event verkauft.

Ich wünsche Euch allen, Euren Freunden und Familien schöne, ruhige und angenehme Weihnachten! Lasst Euch nicht ärgern, nehmt das was Euch erwartet gelassen und mit einem Lächeln und freut Euch, daß Ihr die Zeit mal ohne Arbeit ganz in Ruhe zu Hause, bei Freunden oder bei der Familie verbringen könnt.
Dreht die Weihnachtsmusik ein wenig lauter und macht es Euch mit einem selbstgemachten Glühwein gemütlich, entfacht den Kamin oder gönnt Euch die kuschelige Wolldecke auf dem Sofa und knabbert an den Weihnachtskeksen - kurz um: Lasst Es Euch einfach gut gehen.

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen 3 schöne Tage!

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Trackbacks

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Die Durtststrecke hat ein Ende - Neue Rezepte, ein Gewinnspiel und Leseraktionen werden folgen

Vorschau anzeigen
Wie Ihr sicherlich bereits gemerkt habt, war hier in den letzten 2,5 Wochen nicht sehr viel Neues von mir zu hören bzw. zu lesen. Meine Frau und ich haben uns eine kleine Auszeit in Form von Skiurlaub gegönnt. In der Zeit bin ich leider nicht so regelm