Skip to content

Tarte Tatin - Auf diese Weise mögen auch Obstmuffel den Apfel

Tarte Tartin - Hausgemachte Apfeltarte mit Butterkaramell serviert und verzehrfertig. Guten Appetit!
Tarte Tatin - Süße Äpfel gepaart mit Buterkaramell, das besondere Geschmackserlebnis
Ich denke einige von Euch haben bereits gemerkt, daß wir sehr gerne die französische Küche nutzen, wenn es um Kuchen und Kekse geht. Ich konnte mich nicht zusammenreißen und habe wieder nach einem schönen Tarte-Rezept gestöbert. Seit wir eine 24er Quicheform haben, backen wir ab und zu mal eine Tarte nur für uns 2. Diese Größe ist für uns gut in 2 Tagen zu schaffen. Schmeckt die Tarte allzu gut, kann es passieren daß den Folgetag nichts mehr davon übrig ist.

Ich bin völlig unvoreingenommen in die Suche hineingegangen, mir war zu Beginn der Suche egal was für eine Tarte es wird. Bei der Suche bin ich auf eine verführerisch klingende Apfel-Tarte gestoßen. Mal davon abgesehen, daß eine Tarte meistens nicht sehr schwer herzustellen ist, klangen die Zutaten extrem verführerisch. Leckerer Apfel umschmeichelt von Butter-Karamell, das klingt einfach köstlich!
Doch was gut klingt, muß am Ende nicht genauso gut schmecken. Kann die hausgemachte Tarte halten, was sie im Rezept verspricht?

Tarte Tartin - Hausgemachte Apfeltarte mit Butterkaramell, Apfel gewürfelt und und mit Butter-Karamell in der Quicheform
Tarte tatin - Die Äpfel werden in die Quicheform gestapelt und mit Mürbeteig zugedeckt
Ihr könnt Euch sicher denken, daß ich auch dieses Tarte-Rezept wieder von einer unserer Lieblingsseiten habe. Es entstammt wieder dem reichhaltigen Fundes von Leckereien-aus-Frankreich.
Wie bei den anderen Tarte-Rezpeten auch ist der Boden erneut ein Mürbeteig. Auch diesen findet Ihr in dem Rezept, dessen Link Ihr unten bekommt. Ihr habt dort also alles beisammen, was Ihr wissen müsst.

Eine ebenso geschmackvolle Tarte, allerdings mit Zitrone, ist die Tarte au citron meringuée. Sie ist eine gelungene Abwechslung zur Tarte Tatin.
Sollte Euch der Sinn im Moment allerdings nicht nach einer vollwertigen Tarte stehen, dann habe ich hier noch kleine Tartlets mit Brombeeren und Kirschen für Euch.
Fernab der Tartes gibt es aber auch klassische Kuchen bei mir. Wie wäre es mit einem Schokobisquit mit Kirsch-Mascarpone-Creme?

Tarte Tartin - Hausgemachte Apfeltarte mit Butterkaramell, Äpfel mit Mürbeteig zugedeckt
Eine Tarte tatin, wenn sie in der Quicheform gelandet ist
Im Grunde handelt es sich um eine spezielle Apfeltarte. Die Grundzutaten sind demnach Äpfel. Diese werden Geschält und entkernt. Laut Rezept soll man die Äpfel in Vierteln weiter verarbeiten. Wir haben sie gewürfelt, wie Ihr auf dem Foto hierüber sehen könnt. Das hat für uns den Vorteil, daß sich diese Würfel deutlich besser und regelmäßiger verteilen lassen. Mit den Apfelvierteln kann es passieren, dass man durch die Äpfel den Boden sieht. Mit den gewürfelten Äpfeln bekommt eine gleichmäßige Apfelschicht und jede Stück Tarte hat gleich viel herrliche Äpfel zu bieten.

Tarte Tartin - Hausgemachte Apfeltarte mit Butterkaramell, frisch aus dem Ofen
Tarte Tatin frisch aus dem Ofen, allerdings nich in der Quicheform
Diese Tarte wäre aber nichts besonderes, wenn sie nur Äpfel zu bieten hätte. Wenn die Äpfel vorbereitet sind, wird mit Butter und Zucker ein leckerer brauner Butter-Karamell hergestellt. Darin werden die Apfelstücke gewälzt und sind am Ende umgeben von diesem Butter-Karamell. Diese Butter-Karamell-Äpfel werden nun zuerst in die Form gegeben und gut verteilt. Der Mürbeteig deckt die Äpfel von oben zu und wird in der Mitte mit einem Loch versehen. Bitte unbedingt an das Loch denken, damit die Luft und entstehender Dampf unter dem Mürbeteig nach oben entweichen kann.

Tarte Tartin - Hausgemachte Apfeltarte mit Butterkaramell, frisch aus dem Ofen und gestürzt
Tarte tatin aus der Quicheform gestürzt
Wenn die Tarte aus dem Ofen raus ist, wird sie auf eine Tortenplatte gestürzt und schon steht sie wieder richtig herum vor Euch.

Tarte Tartin - Hausgemachte Apfeltarte mit Butterkaramell, frisch aus dem Ofen serviert - Guten Appetit!
Ein Stück Tarte tatin frisch serviert - Unglaublich lecker!
Unbedingt beachten: Einen ganz wichtigen Tipp haben wir noch für Euch. Es gibt verschiedene Quicheformen im Handel. Jene aus einem Stück, und welche mit einem herausnehmbaren Boden. Bitte nehmt für diese Tarte keine Form mit herausnehmbaren Boden. Der Butterkaramell ist flüssig und läuft Euch sonst schön zwischen Rand und Boden unten aus der Form heraus in den Ofen. Hierfür immer eine Quicheform aus einem Stück verwenden!

Und glaubt uns, mit dem Butterkaramell ist diese Tarte ein Gedicht! Wir haben uns noch die Freiheit herausgenommen, gehobelte Mandeln mit in die Äpfel zu geben. Das war unser Beitrag zur Interpretation dieses Rezeptes. Wir wünschen Euch frohes genießen beim Nachbacken:

Name des Rezeptes:
  • Tarte Tatin

Besonderheiten:
  • Eine Spezialität aus Frankreich
  • Die Äpfel werden mit wunderbarem Butter-Karamell verfeinert

Link zum Rezept:
Unser Urteil:
  • Hinreißend lecker
  • Angenehme Süße
  • Hervorragend harmonierendes Butteraroma
  • Wer mag, kann wie wir noch Mandeln in die Äpfel geben, das passt auch hervorragend
  • Für eine 24er Quicheform könnt Ihr von den Zutaten für den Mürbeteig und den Butterkaramell ein kleines bisschen weniger als 2 Drittel vom Originalrezept nehmen




Folgende Hilfsmittel wurden für die Herstellung der Tarte Tartin verwendet:



* - Affiliate-Link

Kategorien: Rubrik(en): Kuchen

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Trackbacks

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Crema Catalana - Das klassische spanische Dessert deutsch interpretiert

Vorschau anzeigen
Es gibt so manches Dessert, nach dessen Genuss ich fest der Überzeugung bin, daß der Hauptgang nur alleine deswegen gegessen wird, damit man danach das Dessert genießen darf.Ein solche Dessert ist für mich die Crema Catalana. Bisher habe ich dieses klassi

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Pizzastein für den Flammkuchen vom Grill

Vorschau anzeigen
Während der letzten Hitzeperiode vor einer Woche hatte ich richtig Lust auf einen Flammkuchen zum Abendessen. Aber wenn es draussen weit über 30 Grad sind und in der Wohnung die Raumtemperatur auch schon auf über 25 Grad gestiegen ist, dann ist es nicht d

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Ja ist denn heut' schon Weihnachten - Vorweihnachtliches Gewinnspiel

Vorschau anzeigen
Im November habe an einem vorweihnachtlichen Gewinnspiel teilgenommen. Im Blog von Anastasia mit dem Namen "Ich als Lebensmittelpunkt" wurden Gingerbread-Kekse vorgestellt. Die Kekse an sich sahen schon lecker und verführerisch aus.In dem angeschloßenen G

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Spargel aus dem Ofen mit Sauce Hollandaise und Schinken - Die Spargelsaison wurde eröffnet

Vorschau anzeigen
Endlich ist es wieder soweit! Die Spargelsaison hat begonnen! Wir lieben Spargel und deswegen haben wir vor Beginn der Saison, als es die ersten frühlingshaften Tage hatte, immer wieder Ausschau gehalten, in der Hoffnung die ersten Zeichen für den großen

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Spargel Omelette mit Tomaten, Schinken und Käse - Spargel kann sehr vielseitig sein

Vorschau anzeigen
Aktuell hat Spargel Saison und dementsprechend oft versuchen wir uns Spargel auf den Teller zu holen. Wir versuchen diverse Rezepte und Zubereitungsformen aus und kommen immer wieder auf hervorragende Gerichte, das hätten wir uns im Vorfeld nicht träumen

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Hausgemachter Rhabarber-Sirup - Rhabarber jederzeit auch außerhalb der Saison griffbereit

Vorschau anzeigen
Für die Verfeinerung von Desserts, Getränken oder auch Hauptgerichten gibt es viele Hilfsmittel. Als Geschmacksverfeinerung für den Sekt wurde dieser hier vorgestellte hausgemachte Rhabarber-Sirup angepriesen, was mich neugierig gemacht hat. Es versteht s

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Spargel-Pasta mit Kirschtomaten, Schinken und Parmesan - Saisonales Gemüse sei Dank

Vorschau anzeigen
Wie ihr sicherlich schon bemerkt habt, sind auch wir große Spargel-Fams. Wir nutzen dieses Jahr die Saison richtig aus. Ansage von mir war Anfang der Saison, dass ein Mal in der Woche Spargel auf den Tisch kommt. Einschränkend muss ich dazu sagen, wenn es

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Erdbeer-Rhabarber-Quarkcreme - Schnelles Dessert mit saisonalem Obst

Vorschau anzeigen
Nach langer Zeit habe ich mich wieder der Dessertabteilung gewidmet. Leider wird diese Rubrik von mir stark vernachlässigt, ob wohl es dort viel zu entdecken gibt. Ich weiß selber nicht, warum ich in der Hinsicht so wenig aktiv bin Frische Erdbeer-Rhab

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Tartlets mit zweierlei sommerlichen Früchten und Knusperhaube - Zum Dessert oder für den Hunger zwischendurch sind diese hausgemachten Tartlets genau

Vorschau anzeigen
Ein lecker saftiges Tartlet mit Brombeeren und knuspriger Streuselhaube - Sehr gut als Dessert oder Küchlein für zwischendurch geeignetBacken war bisher nicht meine Stärke. Das werde ich nun aber versuchen zu ändern. Wahrscheinlich weil wir relativ wenig

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Tarte au citron meringuée - Zitronen-Tarte nach französischen Original-Rezept

Vorschau anzeigen
Ich habe beim Spekulatius-Weihnachtseis bereits erwähnt, daß dieser weihnachtliche Vorgeschmack bei uns an der Seite einer "Tarte au citron meringuée" serviert wurde. Bereits damals habe ich versprochen, daß diese Tarte hier noch vorgestellt wird. Nun lös