Skip to content

Sahneeis Stracciatella aus der Eismaschine - Nach dem Klassiker Vanilleeis eine unserer Lieblings-Eissorten

Weil die Eismaschine gerade gerade zur Höchstform aufläuft, habe ich bereits das nächste Sahneeis für Euch in petto. Es gehört für mich wie das hausgemachte Vanille-Sahneeis ebenfalls zu den Klassikern, die fast jeder von uns regelmäßig verzehrt oder sogar zu seinem Lieblingssorten zählt.

Selbst gemachtes Sahneeis Stracciatella - Super cremig und ein Genuss für jeden Tag! Ein Klassiker unter den Eiscremes!
Selbst gemachtes Sahneeis Stracciatella ist einer der meist gegessenen Klassiker
Heute haben wir das Sahneeis Stracciatella in der Dessertschale. Im Grunde ist Stracciatella-Eis nichts weiter als ein leicht abgewandeltes Vanilleeis, welches mit leckeren Schokostückchen ein bisschen aufgepeppt wird. Was hier das gewisse Etwas für die unterschiedlichen Geschmäcker ausmacht ist die Auswahl der Schokolade. Ich verwende prinzipiell nur normale Tafelschokolade und keine Kuvertüre oder ähnliches. Somit fühlt Euch frei mit Eurer Lieblingsschokolade zu experimentieren und Eurem persönlichen Stracciatella-Sahneeis Rezept die ganz besondere Note zu geben.

Nachdem nun das Vanilleeis sozusagen zu "Papier" gebracht wurde, habe ich den Kopf frei für neue Experimente. Es muss schließlich noch ein wenig Nachschub für den nahenden Sommer her, damit wir beim Genießen der Sonne mit ausreichend selber gemachtem Speiseeis die Temperatur regulieren können.

Ein leckeres Stracciatella-Eis ist ebenso wie das Vanille-Eis kein Hexenwerk. Ihr fertigt ein etwas "leichteres" Vanilleeis an und hübscht dieses sozusagen mit Schokostückchen auf. So einfach kann Eis machen sein.
Wichtig ist aber, daß Ihr bei der Auswahl der Schokolade etwas mehr Augenmerk auf Euren eigenen Geschmack legt. Ich verwende grundsätzlich Bitterschokoladen, in der Regel eine Zartbittervariante. Das Stracciatella-Sahneeis ist schon ausreichend süß und das leicht bittere der Zartbitterschokolade gepaart mit der süßen Vanille ist eine sehr gute Kombination. Dennoch ist es wichtig, daß Ihr hier nach Eurem Geschmack die Schokolade aussucht.

Wie bereits in den anderen Rezepten wie zum Beispiel "Hausgemachtes Sahneeis Vanille - Wie man den Klassiker unter den Eissorten einfach selber herstellen und so immer etwas im Haus haben kann", "Sahneeis Winterapfel selbst gemacht - Das richtige Eis-Rezept schmeckt auch im Winter und wird zum Seelenschmeichler", "Leckeres Spekulatius-Weihnachtseis - Anstatt Keksen leitet dieses Sahneeis-Rezept den Winter und die Weihnachtszeit ein", "Schokoladen-Mousse Eis - Die Macht der Schokolade" und "Erdbeer-Rhabarber Sahneeis mit Sauerrahm - Mit einem selbst gemachten Sahneeis den Sommer einfangen" kommt auch hier eine nicht homogenisierte Milch zum Einsatz. Beim letzten Mal habe ich die Milch von einem kleinen Bauern genommen, der seine Produkte noch selber herstellt. Dieses Mal habe ich auf eine Bio-Sahne zurückgegriffen, die auch nur wärmebehandelt wurde und sonst nichts.
Auch bei dieser Sahne konnte ich feststellen, daß sie im Eis einen deutlich sahnigeren Geschmack hinterlässt, als es die normale Schlagsahne aus dem Supermarkt tut. Des weiteren wird das Eis bei dieser Zubereitung cremiger als mit der normalen Schlagsahne aus dem Supermarkt. Ich kann Euch eine solche Schlagsahne auf jeden Fall wärmstens empfehlen!

12 x 1 Person
Gesamtdauer: 3:25 h

Was kosten die Zutaten?




Folgende Zutaten werden benötigt:

  • 350ml Milch
  • 300ml Schlagsahne
  • 70g normaler Zucker

Wieviel Kalorien hat das Gericht?

Kalorien für das gesamte Rezept:
  • 70g Alpia Zartbitterschokolade
  • 60g Traubenzucker
  • 4 Eigelb
  • 1 Vanilleschote





Folgende Zutaten und Zubehör wird für die Herstellung der Eis-Grundmasse benötigt:
Sahneeis Straciatella - Folgendes Zubehör wird für die Herstellung der Eis-Grundmasse benötigt, Teil 1Sahneeis Straciatella - Folgendes Zubehör wird für die Herstellung der Eis-Grundmasse benötigt, Teil 2Sahneeis Stracciatella - Folgende Zutaten wird für die Herstellung der Eis-Grundmasse benötigt

1) Grundmasse Stracciatella-Sahneeis herstellen

45
Genau wie bei allen Vorgängersorten wird auch die Eis-Grundmasse für das Stracciatella-Sahneeis nach dem bekannten Prinzip hergestellt.
In eine Pfanne mit hohem Rand werden die Zutaten für die Eis-Grundmasse hinein gegeben - Milch, Zucker, Traubenzucker, das Mark der Vanilleschote und die Vanilleschote selber.
Sahneeis Stracciatella - Die Eigelbe müssen zuvor aufgeschlagen werden
Das Eigelb für die Bindungwird zuvor schaumig geschlagen
Die vier Eigelbe gebt Ihr in eine Metallschüssel und schlagt sie darin mit dem Schneebesen schaumig. Wenn Ihr es einfacher haben möchtet, dann haltet Ihr einen Teil des Zuckers zurück und gebt ihn zu den Eigelben. Damit lassen sich diese etwas leichter aufschlagen. Eine Metallschüssel empfehle ich deswegen, weil die fertige heiße Eismasse dort wieder hineingegeben und im kalten Wasserbad heruntergekühlt wird. Das geht mit einer Metallschüssel am Schnellsten.

Ich nehme deswegen eine Pfanne mit hohem Rand, weil die Basis-Eismasse zur Rose abgezogen werden muss. Für diesen Arbeitsschritt empfehle ich nach der hier verlinkten Vorgehensweise des Blogs Eis-machen.de zu arbeiten. Auf der Seite dieser Eis-Enthusiasten wird eine Arbeitsweise vorgestellt, welche das zur Rose abziehen deutlich beschleunigt und sehr sicher gestaltet. Für das hier beschriebene Vorgehen ist eine Pfanne mit hohem Rand unabdingbar, sonst wird das nichts. Bevor ich diese Anleitung gefunden habe, waren meine Ergebnisse nie so gut wie jetzt.

Sind alle oben genannten Zutaten für die Milchmischung in der Pfanne, wird sie wie in dem obigen Link beschrieben zur Rose abgezogen. Das dauert bei mir ungefähr 15 Minuten. Aber bitte nicht verzagen, wenn es bei Euch ein wenig länger dauert. Das Ergebnis zählt, nicht die Schnelligkeit!

Sahneeis Stracciatella - Das Milchgemisch und die ausgeschlagenen Eigelbe werden zur Rose abgezogen
Nun wird zuerst die Eis-Grundmasse hergestellt
Ist die Eis-Grundmasse schön zur Rose abgezogen, wird die zuvor abgemessene Sahne noch hineingegeben. Unter ständigen Rühren wird alles so lange erhitzt, bis ordentlich Dampf aus der Pfanne aufsteigt. Die Sahne wird deswegen mit der Eis-Grundmasse erhitzt, damit das Eigelb noch ein bisschen mehr seiner emulgierenden Wirkung nachkommen kann. Wir erhitzen aber nur so kurz, damit die Sahne Ihren Geschmack behält und wir am Ende auch geschmacklich ein Sahneeis aus der Eismaschine herausholen können. Mit dieser Vorgehensweise bekommt ihr ein etwas cremigeres Vanilleeis hin, als wenn wir die Sahne nur zum Abkühlen der Basis-Eismasse hernehmen würden.
Steigt aus der Pfanne ordentlich Dampf auf, wird die heiße Eismasse durch ein Sieb zurück in die Metallschüssel gegossen. Das Sieb holt alle festen Bestandteile aus der Basis-Eismasse heraus. Das ist einerseits die Vanilleschote, aber andererseits sind dies auch alle Klümpchen von eventuell gestocktem Eigelb.

Die heiße Eis-Grundmasse bitte weiter rühren, denn sie ist noch sehr heiß und es können immer noch Teile des Eigelbes stocken. Die Metallschüssel nun in das bereits oben erwähnte kalte Wasserbad stellen und die Eismasse weit unter Körpertemperatur herunterkühlen. Eventuell müsst ihr zwischendurch ein Mal das Wasser austauschen, weil es sich zu stark erwärmt hat.

Die Eismasse für die Sorte Stracciatella-Sahneeis ist nun komplett, alle Zutaten sind verarbeitet und die größte Arbeit am selbstgemachten Eis ist geschafft.
Die Eis-Grundmasse Vanille-Sahneeis ist fertig

2) Kaltstellen der Eismasse

120
Sahneeis Stracciatella - Super cremig und ein Genuss für jeden Tag und jedermann! Ein Klassiker unter den Eiscremes!
Fertiges Straciatella-Sahneeis - Cremig mit knackiger Schokolade
Die Metallschüssel mit der bereits hergestellten Vanille-Eismasse wird mit Frischhaltefolie abgedeckt und für 2 Stunden in den Kühlschrank gestellt. Diese Zeit benötigt die Eismasse einerseits um komplett durchzukühlen und andererseits um ihr Aroma zu entfalten.
Die Eismasse kann zwar auch ohne diesen Arbeitsgang direkt in der Eismaschine verarbeitet werden, aber durch die Standzeit verbessert sich das Aroma und das Gefrierverhalten deutlich!
Die Eismasse ist durchgekühlt und kann weiterverwendet werden

3) Die Schokolade zu kleinen Stücken schneiden

5
Nehmt nun die Schokolade zur Hand und schneidet sie auf einem Küchenbrett mit einem scharfen Messer in kleine Stückchen. Wenn das Messer wirklich scharf ist - kein Sägemesser - dann funktioniert das sehr gut.
Die fertigen Schokoladenstückchen werden im nächsten Arbeitsschritt nach ungefähr 2/3 der Gefrierzeit in die Eismaschine zur der Eismasse des selbst hergestellten Stracciatella-Eises gegeben.
Die Schokolade ist klein geschnitten - Es kann an die Eismaschine gehen

4) Herstellen des fertigen Eises in der Eismaschine

50
Die gut durchgekühlte Eis-Grundmasse wird in den Behälter der Eismaschine gegeben und die Eismaschine gestartet. In unser Eismaschine, der "Unold 48840 Polar"*, dauert es 45 - 50 Minuten, bis das Eis ausreichend fest ist und der Rührspatel sich nicht nicht mehr bewegt.

Nach 35 Minuten müssen die Schokoladenstückchen noch zu der Eismasse gegeben werden. Unsere Unhold hat dafür im Deckel ein kleines Einfülloch. Darüber gebt ihr die Schokolade Löffel für Löffel hinzu, bis sie komplett im Eis gelandet ist.

Je nach verwendeter Eismaschine kann die Zeit durchaus variieren. Wenn der Rührspatel der Eismaschine stehen bleibt, ist die Eismasse fertig und kann entweder direkt verzehrt oder in der Tiefkühltruhe eingefroren werden.
Sahneeis Stracciatella - Super cremig und ein Genuss für jeden Tag! Ein Klassiker unter den Eiscremes!
Eine Kugel selbst zubereitetes Straciatella-Sahneeis - Der Sommer kann kommen
Bei unserer Eismaschine ist es ratsam, wenn die Schokoladenstückchen hinzugegeben wurden, bei der Maschine zu bleiben. Je nach Größe der Stückchen haben diese die Angewohnheit sich zwischen Rührspatel und Behälter zu verklemmen. Das hat zur Folge, daß sich der Rührspatel leicht anhebt und keinen Kontakt mehr zum Behälter hat. Wenn dieser aber den Kontakt verliert, schafft der Motor es nicht mehr in zu drehen.
In dem Fall hilft es mit einem Finger oben auf den Motor zu drücken, damit der Rührspatel immer Kontakt zum Behälter hat. Dann schafft Ihr es auch mit den Schokostückchen den Zeitpunkt des stehenbleibens des Rührspatels möglichst lange himauszuzögern.

Das Sahneeis Stracciatella ist fertig - Guten Appetit

Unser Repertoire ist nun um ein leckeres Rezept für selbst gemachtes Speiseeis reicher!


Aufstellung der Gefrierzeiten:

KomponenteGarmediumEinstellungenZeit
EismasseEismaschine 45 Minuten

Gesamtkosten der Zutaten wie oben angegeben:


Folgende Hilfsmittel wurden für die Herstellung des Sahneeises Stracciatella verwendet:



* - Affiliate-Link

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Trackbacks

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Sahneeis Vanille - Ein Klassiker unter den Eissorten, der in keiner Kühltruhe fehlen darf

Vorschau anzeigen
Den kalendarischen Frühlingsanfang haben wir bereits hinter uns gelassen und somit ist davon auszugehen, daß es nicht mehr lange dauert bis sich der Frühling auch meteorologisch bei uns heimisch fühlt. Die warme Jahreszeit ist in greifbare Nähe gerückt!Da

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Schokoladen-Mousse Eis - Die Macht der Schokolade

Vorschau anzeigen
Ich habe es in meinem letzten Artikel zum Apfel-Sorbet bereits angekündigt und nun löse ich mein Versprechen ein. Hier kommt das erste Eis, was wir nach unserem Geschmack zusammengestellt haben. Die erste fertige Sorte, an der wir nichts mehr ändern, weil

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Der Wellant - Ein Apfel mit würzigem Aroma und interessante Geschmacksnuancen

Vorschau anzeigen
In meinem Apfel-Review geht es mit dem zweiten Kandidaten weiter. Die Fortsetzung gehört dem Wellant©. Bei dem Wellant© handelt es sich um eine Neuzüchtung, die unter Markenschutz steht. Bisher ist mir dieser Apfel im normalen Handel nicht über

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Erdbeer-Rhabarber-Quarkcreme - Schnelles Dessert mit saisonalem Obst

Vorschau anzeigen
Nach langer Zeit habe ich mich wieder der Dessertabteilung gewidmet. Leider wird diese Rubrik von mir stark vernachlässigt, ob wohl es dort viel zu entdecken gibt. Ich weiß selber nicht, warum ich in der Hinsicht so wenig aktiv bin Frische Erdbeer-Rhab

www.rohstoffverarbeitender-betrieb.de am : PingBack

Vorschau anzeigen

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Rezept für hausgemachtes Nektarinen-Vanille-Eis am Stiel - Das weckt Kindheitserinnerungen an den Kiosk um die Ecke

Vorschau anzeigen
Es gibt sehr viele schöne Blogs die es lohnt zu lesen. Einer davon, bei dem ich Stammgast bin, ist der Blog von Robert und seinen Mitstreitern namens Eis-machen.de. Dort werden ständig neue Rezepte für leckere selbst gemachte Sorbets, Milcheis, Sahneeis o

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Locker-luftige selbst gemachte Pancakes zum Frühstück - Mit Kirschragout versüßt dieses Rezept jedes Frühstück

Vorschau anzeigen
Zum Frühstück gibt es bei uns in der Regel Brötchen, wenn wir mal die Chance haben zusammen in Ruhe zu frühstücken. Gestern morgen stand uns danach aber weniger der Sinn, deswegen musste Abwechslung her. Anstatt des gekochten Eis, Spiegelei oder Rührei ga

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Sahneeis Winterapfel - Ein Seelenschmeichler für die kalten Tage

Vorschau anzeigen
Der Herbst hat Deutschland nun doch voll im Griff und die verhältnismäßig angenehmen Temperaturen endgültig verdrengt. Zusammen mit dem kalten Wetter draußen halten eigentlich die Herbst- und Wintergerichte Einzug in die heimische Küche. Dennoch ist unser

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Leckeres Spekulatius-Weihnachtseis - Anstatt Keksen leitet dieses Sahneeis-Rezept den Winter und die Weihnachtszeit ein

Vorschau anzeigen
Die Tage werden kürzer und so langsam stellen wir uns auf den nahenden Winter ein. Im Moment ist das Wetter zwar noch relativ spätsommerlich, aber der Herbst hat bereits angedeutet, dass er auch anders kann. Das hausgemachte Sahneeis Spekulatius ist de

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Kniffe und Tricks bei der Eisherstellung - Der Zucker machts oder wie bekomme ich selber hergestelltes Speiseeis mit dem richtigen Zucker cremiger

Vorschau anzeigen
Seit einiger Zeit stelle ich unser Speiseeis in unser Eismaschine selber her. Dabei war es ein teils langer Weg von steinhartem Eis hin zu einem Eis, was aus der Tiefkühltruhe direkt portionierbar ist. Es hat mich einiges an Kopfzerbrechen und Fehlversuc

www.rohstoffverarbeitender-betrieb.de am : PingBack

Vorschau anzeigen

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Kirsch-Sahneeis mit saurer Sahne für die heißen Tage - Hausgemachtes sommerliches Speieseeis mit der etwas anderen Rezeptur

Vorschau anzeigen
Sommerzeit ist die Zeit des genussvollen Abkühlens. Wenn es draussen schön warm oder sogar heiß ist, sehnen wir uns nach Abkühlung - nicht nur in Form von kalten Getränken! Weil wir aber keine Eisdiele fussläufig erreichbar haben, müssen wir uns mal wiede

Rohstoffverarbeitender Betrieb - natürlich handgemacht! Food-Blog zum Thema Past am : Eine Sommerzwetschge im Eis-Gewand - Selbst gemachtes Sahneeis von gelber Zwetschge mit Saurer Sahne senkt die gefühlten Sommertemperaturen

Vorschau anzeigen
Der Sommer verwöhnt uns weiterhin, auch wenn ab und zu mal die Welt in Form von Gewittern unterzugehen scheint. Passend zu den meist schwülen Temperaturen kommt heute die nächste Abkühlung. Es gilt die Devise: Schwitzen muss nur derjenige, der kein Eis zu