Skip to content

Die Wildtomate Rote Murmel wächst und gedeiht - Ein Zwischenbericht zu unserem Anbauversuch alter Gemüsesorten im eigenen Garten

Nachdem ich am Anfang dieser Saison darüber berichtet habe, was unser Versuch mit alten Gemüsesorten dieses Jahr umfasst und auf welche Sorten wir zurückgegriffen haben, soll nun ein weiterer Zwischenbericht zum aktuellen Stand folgen.
Die Wildtomate der alten Sorte Rote Murmel wächst sehr üppig ohne großes Zutun
Die Wildtomate der alten Sorte Rote Murmel wächst sehr üppig ohne großes Zutun! Ein Rankgestell ist Pflicht!


Nachdem wir anfangs arge Bedenken hatten, ob das Gemüse so richtig in unserem Garten gedeihen will, sind mittlerweile fast alle Bedenken verflogen. Die Nährstoffversorgung war anscheinend nicht optimal, so dass nun nach entsprechender Düngung mit organischem Dünger das Gemüse wunderbar wächst und gedeiht.

Ich bin sogar etwas erschrocken, wie groß Gemüsepflanzen teilweise werden können. Wenn sie nun auch noch Früchte in demselben Ausmaß ausbilden, dann wird es ein sehr schmackhafter Sommer und Herbst. "Die Wildtomate Rote Murmel wächst und gedeiht - Ein Zwischenbericht zu unserem Anbauversuch alter Gemüsesorten im eigenen Garten" vollständig lesen

Kniffe und Tricks bei der Eisherstellung Teil 2 - Was macht den Glukosesirup interessant für die Eis-Herstellung

Im ersten Teil der Reihe rund um Kniffe und Tricks für die Herstellung von selbst gemachtem Eis, welchen Ihr im Artikel "Kniffe und Tricks bei der Eisherstellung - Der Zucker machts oder wie bekomme ich selber hergestelltes Speiseeis mit dem richtigen Zucker cremiger" findet, bin ich bereits auf die Bedeutung unterschiedlicher Zuckersorten eingegangen.

Jetzt folgt der zweite Teil, in dem genauer auf den Glukosesirup eingegangen wird. Es wird zuerst erläutert, was Glukosesirup eigentlich ist und was ihn von einem normalen Zuckersirup oder Zuckerlösung unterscheidet. Anschliessend wird auf seine Bedeutung bei der heimischen Eis-Herstellung eingegangen.
Danach seid Ihr in der Lage Eure Rezepte weiter zu verfeinern und könnt für Euch entscheiden, ob Ihr den Glukosesirup in Euren Rezepten benötigt oder nicht. "Kniffe und Tricks bei der Eisherstellung Teil 2 - Was macht den Glukosesirup interessant für die Eis-Herstellung" vollständig lesen

Rezept für hausgemachtes Pesto alla Genovese - So schnell und einfach kann ein komplettes Gericht auf den Tisch gezaubert werden

Wie Ihr alle wisst, sind wir große Pasta-Fans. In der Regel gibt es unsere Pasta mit richtigen Saucen oder mit Knoblauch und Olivenöl namens "Aglio e Olio". Weil wir des öfteren nach der Arbeit und diversen anderen Pflichtveranstaltungen sehr schnelle Gerichte bevorzugen, die wenig Vorbereitung benötigen, haben wir uns das klassische Pesto alla Genovese vorgenommen.
Pasta mit Pesto alle Genovese - Einfaches Rezept zum selber machen mit unverwechselbarem Geschmack
Pasta mit Pesto alle Genovese - Einfaches Rezept zum selber machen mit unverwechselbarem Geschmack


Wir haben uns bisher nie an Pesto versucht, also musste ich erstmal Recherchen betreiben um herauszufinden, um was es sich dabei handelt. Nach 3 Versuchen, die alle sehr lecker waren, haben wir unsere favorisierte Zusammenstellung nun gefunden. Aber die wichtigste Erfahrung dabei war, dass die Zutaten in Ihrer Menge durchaus sehr gut variiert werden können - es schmeckt immer aber jedes Mal anders.

Durch die Variation der verwendeten Mengen kann man ein leichtes und frisches sowie rundes und vollmundiges Pesto gleichermassen kreieren. Traut Euch also etwas zu und haltet euch nicht unbedingt an die angegeben Mengen. Ich gebe Euch aber ein paar Hinweise, welche Erfahrungen wir dabei gemacht haben. "Rezept für hausgemachtes Pesto alla Genovese - So schnell und einfach kann ein komplettes Gericht auf den Tisch gezaubert werden" vollständig lesen

Kniffe und Tricks bei der Eisherstellung - Der Zucker machts oder wie bekomme ich selber hergestelltes Speiseeis mit dem richtigen Zucker cremiger

Seit einiger Zeit stelle ich unser Speiseeis in unser Eismaschine selber her. Dabei war es ein teils langer Weg von steinhartem Eis hin zu einem Eis, was aus der Tiefkühltruhe direkt portionierbar ist.
Zucker und Traubenzucker - Zwei verschiedene Zucker mit speziellen Eigenschaften bei der Eisherstellung - Thumbnail
Verschiedene Zuckersorten haben besondere Eigenschaften für die Eisherstellung - Richtig eingesetzt wird das selbst hergestellte Speiseeis deutlich cremiger
Es hat mich einiges an Kopfzerbrechen und Fehlversuchen gekostet, bis das erste Eis, was sich das Attribut cremig verdient hatt, der Eismaschine entsprungen ist.

Nach all den Erfahrungen habe ich mich entschlossen das Gelernte aufzuschreiben und in einer kleinen Artikelreihe Euch allen zur Verfügung zu stellen. Es reicht wenn einige wenige wie ich den Frust des Anfängers durchgemacht haben. Warum sollte Ihr dasselbe durchmachen müssen?

Den Anfang macht das Kapitel rund um den Zucker. Bei der Eisherstellung ist Zucker leider nicht gleich Zucker. Es gibt viele verschiedene Sorten, welche eigenständige Namen haben und für die Eisherstellung unterschiedliche nützliche Eigenschaften mitbringen. Cremiges Eis in der Dessertschale ist kein Pivileg der Industrie, das können auch wir Hobbyköche an der Eismaschine!

Die weiteren Teile dieser Reihe findet ihr hier: "Kniffe und Tricks bei der Eisherstellung - Der Zucker machts oder wie bekomme ich selber hergestelltes Speiseeis mit dem richtigen Zucker cremiger" vollständig lesen

Locker-luftige selbst gemachte Pancakes zum Frühstück - Mit Kirschragout versüßt dieses Rezept jedes Frühstück

Zum Frühstück gibt es bei uns in der Regel Brötchen, wenn wir mal die Chance haben zusammen in Ruhe zu frühstücken. Gestern morgen stand uns danach aber weniger der Sinn, deswegen musste Abwechslung her. Anstatt des gekochten Eis, Spiegelei oder Rührei gab es diesmal etwas ganz anderes.

Selbst gemachte Pancakes - Mit Kirschragout jederzeit ein leckerer Start in den Tag
Selbst gemachte Pancakes - Mit Kirschragout ein leckerer Start in den Tag
Die Hauptattraktion waren Pancakes. Das ist die amerikanische Variante des Pfannkuchens oder Eierkuchens (je nach Region wird er bei uns anders genannt), wie wir ihn kennen. Er wird mit Hilfe von Backpulver und aufgeschlagenem Eiweiß hergestellt und damit sehr luftig und dementsprechend deutlich dicker als unser klassischer Pfannkuchen/Eierkuchen. Pancakes alleine machen aber noch lange kein Frühstück, also musste noch etwas dazu auf den Tisch. Weil ich am Vortag frische Kirschen vom Bauern mitgebracht habe, entschlossen wir uns zu einem Kirschragout.

Dieses Selbstmacher-Frühstück hat uns hervorragend geschmeckt, weshalb ich Euch das dazu passende Rezept natürlich nicht vorenthalten möchte. In der Form wird es uns sicherlich bald wieder den Morgen versüßen. Anstatt Kirschen kann natürlich jedes andere Obst in nahezu jeder erdenklichen Form dazu gereicht werden. Aber auch Marmelade, Honig, Nutella oder Ahornsirup passen hervorragend zu den Pancakes. Selbst gemachte Pancakes sind sozusagen Frühstücks-Allrounder. "Locker-luftige selbst gemachte Pancakes zum Frühstück - Mit Kirschragout versüßt dieses Rezept jedes Frühstück" vollständig lesen

Welcher Weizengrieß eignet sich für die Herstellung frischer selbst gemachter Pasta am Besten - 4 Sorten im Test und was sie wirklich können

Das Thema frischer Pastateig lässt mich nicht los. Seit längerem grüble ich schon darüber, wie ich mal das Thema der Vollkornnudeln angehen könnte.

Hartweizengrieß und Weichweizengrieß im Test - Welche Sorte eignet sich am Besten für die Herstellung frischer selbst gemachter Nudeln
Hartweizengrieß und Weichweizengrieß im Test - Welche Sorte eignet sich am Besten für die Herstellung frischer selbst gemachter Nudeln
In den Geschäften gibt es sie überall als getrocknete Nudeln. Geschmacklich sind sie für uns eine gelungene Abwechslung zu den klassichen Nudeln. Je nach Sorte haben sie einen kräftigeren, teilweise sogar leicht nussigen Geschmack. Zu einer kräftigen Sauce passen sie damit geschmacklich hervorragend. Dennoch habe ich im Supermarkt noch nie Vollkorn-Hartweizengrieß gesehen.

Dann ist mir aufgefallen, dass die Vollkorn-Nudeln in den Läden nicht unbedingt klassische Hartweizengrieß-Nudeln sind. Es gibt dort einige Hersteller, die mit Vollkornmehlen bei Ihren Nudeln arbeiten. Das hat mich dazu bewogen mal ein bisschen fernab des Hartweizengrießes zu stöbern und nach Möglichkeiten zu suchen, eine etwas veränderte frische selbst gemachte Pasta herzustellen.
Herausgekommen ist dabei ein wildes durchprobieren der unterschiedlichsten Grießsorten. Ich habe so einiges auf die Eignung für Pasta getestet, auch wenn man es auf den ersten Blick für völlig ungeeignet halten würde. "Welcher Weizengrieß eignet sich für die Herstellung frischer selbst gemachter Pasta am Besten - 4 Sorten im Test und was sie wirklich können" vollständig lesen

Rezept für hausgemachtes Nektarinen-Vanille-Eis am Stiel - Das weckt Kindheitserinnerungen an den Kiosk um die Ecke

Es gibt sehr viele schöne Blogs die es lohnt zu lesen. Einer davon, bei dem ich Stammgast bin, ist der Blog von Robert und seinen Mitstreitern namens Eis-machen.de. Dort werden ständig neue Rezepte für leckere selbst gemachte Sorbets, Milcheis, Sahneeis oder andere Speiseeis-Sorten veröffentlicht. Der Bestand an hausgemachten Eissorten, welche mit und ohne Eismaschine hergestellt werden können, kann sich sehen lassen und ist sehr abwechslungsreich.

Selbst gemachtes Eis am Stiel mit Nektarine und Vanille - Der Sommer kann kommen
Selbst gemachtes Eis am Stiel mit Nektarine und Vanille - Der Sommer kann kommen
Dieser Blog ist zu einem großen Teil daran "Schuld", dass ich auch angefangen habe unser Eis komplett selber herzustellen. Durch Anregungen aus diesem Blog bin ich tiefer in das Thema eingestiegen und habe mittlerweile auch einige Eissorten selber hergestellt, wie Ihr in den Beiträgen "Erdbeer-Rhabarber Sahneeis mit Sauerrahm - Mit einem selbst gemachten Sahneeis den Sommer einfangen", "Sahneeis Stracciatella aus der Eismaschine - Nach dem Klassiker Vanilleeis eine unserer Lieblings-Eissorten", "Hausgemachtes Sahneeis Vanille - Wie man den Klassiker unter den Eissorten einfach selber herstellen und so immer etwas im Haus haben kann", "Sahneeis Winterapfel selbst gemacht - Das richtige Eis-Rezept schmeckt auch im Winter und wird zum Seelenschmeichler", "Leckeres Spekulatius-Weihnachtseis - Anstatt Keksen leitet dieses Sahneeis-Rezept den Winter und die Weihnachtszeit ein" und "Schokoladen-Mousse Eis - Die Macht der Schokolade" nachlesen könnt.

Nachdem ich mir wie gesagt in der Vergangenheit die eine oder andere Inspiration bei Robert holen konnte, habe ich ihn schlussendlich gefragt , ob er hier bei mir nicht mal einen Gastartikel veröffentlichen möchte. Ich freue mich, dass er ja gesagt hat und uns gleich ein neues selbst gemachtes Eis am Stiel aus seiner Feder präsentiert. Bei dem Gedanken an das klassische Eis am Stiel, welches Robert mit diesem Rezept nach Hause holt, muss ich an den Kiosk bei meinen Eltern denken, an dem ich mir als Kind im Sommer immer mein Eis gehallt habe.

Die Zubereitung dieses "Doppeldeckers" in der heimischen Küche ist auch für Anfänger absolut machbar und geschmacklich genau das richtige für den angehenden Sommer! Nun wünsche ich Euch aber viel Spaß mit Robert ... "Rezept für hausgemachtes Nektarinen-Vanille-Eis am Stiel - Das weckt Kindheitserinnerungen an den Kiosk um die Ecke" vollständig lesen

Erdbeer-Rhabarber Sahneeis mit Sauerrahm - Mit einem selbst gemachten Sahneeis den Sommer einfangen

Erdbeer-Rhabarber Sahneeis mit Sauerrahm - Ein selbst gemachter frischer sommerlicher Genuss mit saisonalem Obst
Rezept für Erdbeer-Rhabarber Sahneeis mit Sauerrahm - Ein selbst gemachter frischer sommerlicher Genuss mit saisonalem Obst
Kalendarisch ist bereits der Sommer angebrochen, auch wenn man das zumindest bei uns im Norden am Wetter nicht merkt. Dafür zeigen die Auslagen auf den Märkten und in den Geschäften umso mehr, daß es eindeutig in Richtung Sommer geht. Für uns heißt es einstimmen auf den Sommer, wenn die Erdbeeren an jeder Ecke feil geboten werden.

Mit Erdbeeren lässt sich viel anstellen, wobei wir sie am liebsten direkt frisch essen. Weil wir aktuell, wie Ihr nach den beiden Beiträgen zum Thema Rhabarber-Sirup ahnen könnt, Rhabarber-Sirup in nicht geringen Mengen im Hause haben, versuchten wir diesen zusammen mit Erdbeeren zu einer Eiscreme zum selber machen zu verheiraten.

Den entscheidenden Pfiff bekommt dieses Erdbeer-Rhabarber Sahneeis Rezept durch ein wenig Sauerrahm. Das hebt den Fruchtgeschmack deutlich und gibt dem Eis eine angenehm säuerliche Note. Diese drei Facetten passen hervorragend zusammen und haben dieses Eis ganz oben auf die Liste unserer Lieblings-Eissorten befördert. "Erdbeer-Rhabarber Sahneeis mit Sauerrahm - Mit einem selbst gemachten Sahneeis den Sommer einfangen" vollständig lesen

Rhabarber-Sirup selber machen - Rezept für hausgemachten konzentrierten Sirup zur Eisherstellung und für andere Desserts

Bereits in einem meiner letzten Artikel habe ich darüber berichtet, daß ich die Idee einer Blogkollegin Rhabarbersiruo selber zu machen, in die Tat umgesetzt habe.

Selbst gemachter Rhabarber-Sirup - Der selbst gemachte Rhabarber-Sirup ist intensiv rot und sehr aromatisch im Geschmack
Der selbst gemachte Rhabarber-Sirup ist intensiv rot und sehr aromatisch im Geschmack
Der Versuch an sich war durchaus erfolgreich, allerdings musste ich festellen daß der selber hergestellte Sirup für die Eisherstellung nicht so gut geeignet war. Für Getränke hingegen eignet er sich hervorragend!
Weil ich aber unbedingt ein saisonales Erdbeer-Rhabarber Sahneeis herstellen möchte, musste ich mir etwas einfallen lassen. Also habe ich mir das Rezept von "Amor & Kartoffelsack" noch einmal vorgenommen. Mit leichten Abwandlungen habe ich nun einen hausgemachten Rhabarbersirup in der Küche stehen, der sich auch im Eis super macht und ein intensives Aroma hat. "Rhabarber-Sirup selber machen - Rezept für hausgemachten konzentrierten Sirup zur Eisherstellung und für andere Desserts" vollständig lesen
Kategorien: Rubrik(en): Eis, Rubrik(en): Obst
Tags für diesen Artikel: ,

Obstsalat mit Erdbeeren sowie Orange und Apfel - Ein Rezept für frischer Obstsalat mit einheimischen Früchten der Saison

Im Moment ist für Erdbeeren Saison und an nahezu jeder Ecke bekommt man frische Erdbeeren. Mal bekommt man sie richtig schön rot, mancherorts werden sie auch äußerst hell mit wenig Rotfärbung verkauft. Der ein oder andere Bauer bietet aber auch an, Erdbeeren selber zu pflücken.

Rezept für Obsalat mit Bio-Erdbeeren, Bio-Orange und Apfel für den frischen Genuss zum Frühstück
Rezept für Obsalat mit Bio-Erdbeeren, Bio-Orange und Apfel für den frischen Genuss zum Frühstück
Dieses Jahr ist uns aufgefallen, dass die Erdbeeren im Supermarkt so hell sind, so dass wir sie am Liebsten gar nicht ausprobieren möchten. Deswegen kaufen wir nun bei unterschiedlichen Bauern, die in unserer Nähe Verkaufsstände eröffnet haben. Im Moment konnten wir zwei Bauern ausmachen, die richtig geschmackvolle Erdbeeren verkaufen, welche nicht nach Wasser schmecken! Bei einem sind es sogar Bio-Erdbeeren.

Wenn die Erdbeeren richtig geschmackvoll sind, können wir gar nicht genug davon bekommen. Vorgestern gab es bei unserem Bauern 1kg Schalen - Ich musste unbedingt zugreifen! Weil wir so viel Erdbeeren nicht auf ein Mal essen, haben wir die Hälfte aufgehoben und gestern Morgen einen frischen Obstsalat zum Frühstück gemacht. Mit dabei war eine Orange und ein Apfel. Genau das richtige bei diesen warmen Temperaturen! "Obstsalat mit Erdbeeren sowie Orange und Apfel - Ein Rezept für frischer Obstsalat mit einheimischen Früchten der Saison" vollständig lesen

Frischer Basilikum als Zimmerpflanze - Basilikum aus dem Supermarkt zu Hause pflegen und ernten

Von Frühjahr bis Herbst versorgt und ein Kräuterbeet mit allem was das Herz begehrt. Dennoch war es uns bisher nicht vergönnt, dort Basilikum anzubauen und vor allem über die Zeit zubringen. Irgendetwas war immer und über kurz oder lang ist er eingegangen.

Dieser Basilikum lässt sich mit der richtigen Pflege problemlos über Monate in der Küche beernten
Dieser Basilikum lässt sich mit der richtigen Pflege problemlos über Monate in der Küche beernten
Entweder haben wir in der Basilikum Pflege keinen grünen Daumen oder es fehlt uns das entsprechende Wissen. Aus diesem Grund hatten wir letztes Jahr keinen Basilikum mehr im Kräuterbeet.
Auch Basilikum im Topf im Wohnbereich hat es bei uns nie sehr lange ausgehalten und ist spätestens nach einer Woche eingegangen, egal ob aus dem Supermarkt oder vom Gärtner. Seitdem behelfen wir uns ganzjährig mit getrocknetem Basilikum.

Vor ein paar Wochen haben wir allerdings fachmännische Tipps bekommen, wie man den Basilikum im Topf zu Hause durchbekommt und das ganze Jahr Spaß an ihm haben kann. Die Pflege von Basilikum ist offensichtlich viel einfacher als wir bisher dachten! "Frischer Basilikum als Zimmerpflanze - Basilikum aus dem Supermarkt zu Hause pflegen und ernten" vollständig lesen

Erdbeer-Rhabarber-Quarkcreme - Schnelles Dessert mit saisonalem Obst

Nach langer Zeit habe ich mich wieder der Dessertabteilung gewidmet. Leider wird diese Rubrik von mir stark vernachlässigt, ob wohl es dort viel zu entdecken gibt. Ich weiß selber nicht, warum ich in der Hinsicht so wenig aktiv bin

Erdbeer-Rhabarber-Quarkcreme - Saisonales frisches Dessert mit der Säure des Rhabarbers und dem Aroma der Erdbeere
Frische Erdbeer-Rhabarber-Quarkcreme mit der Säure des Rhabarbers und dem Aroma der Erdbeere
Nun habe ich es aber geschafft und mit saisonalem Obst und selbst hergestellten Grundzutaten ein Quark-Dessert auf den Tisch gebracht. An sich ist es absolut simpel, wie alle Quark-Desserts. Es lässt sich in diverse Richtugngen abwandeln, die Herangehensweise ist dabei aber immer dieselbe. Weil Erdbeeren und Rhabarber gerade Saison haben, haben wir uns beim Bauern mit Erdbeeren eingedeckt und ich habe versucht diese klassische Kombination mit Hilfe des hausgemachten Rhabarber-Sirups in einem Quark-Dessert zu verewigen. "Erdbeer-Rhabarber-Quarkcreme - Schnelles Dessert mit saisonalem Obst" vollständig lesen

Fremdgebloggt: In der Praxis der Kochpsychiater geht es hoch her

Vor ein paar Tagen ist mein erster Gastbeitrag im Blog der Kochpsychiater erschienen. Vielen Dank an dieser Stelle für das liebe Angebot, welches ich natürlich dankend angenommen habe.

Bei den Kochpsychiatern dreht es sich zwar auch um das Essen in diversen leckeren Facetten, aber ganz anders als hier. Dort wird ein Hobby gepflegt, welches mir bisher noch so fern ist wie die Raumfahrt: sous vide!
Neben dieser etwas anderen Art des Garens kommen dort aber auch ganz herkömmliche Leckereien auf den Tisch, so daß auch hier für jedermann etwas dabei ist. Die Kochpsychiater würden sich freuen, wenn auch Ihr mal deren Praxis besuchen würdet. "Fremdgebloggt: In der Praxis der Kochpsychiater geht es hoch her" vollständig lesen

Spargel-Schinken-Quiche mit Tomaten - Alles rein in die Form und der Ofen wird es schon richten

Spargel-Schinken-Quiche mit Tomaten - Ein Stück Quiche fertig zum Verzehr - Bio und selbstgemacht, Guten Appetit!
Spargel-Schinken-Quiche mit Tomaten - Eine leckere Spargel-Variation
Nachdem es ein paar Tage wegen technischer Umstellungen hier etwas ruhiger geworden ist, kann ich mich nun wieder etwas mehr den interessanten Sachen des Lebens widmen. Aktuell liegen schon wieder zwei Artikel auf meinem Schreibtisch, die darauf warten das Licht der Blogwelt zu erblicken.

Heute dreht sich erneut alles um Saisongemüse. Ich weiß es gibt auch noch andere leckere Dinge und diesen werde ich mich spätestens im nächsten Artikel wieder zuwenden. Heute müssen aber alle nochmal mit dem guten alten Spargel Vorlieb nehmen. Diesmal kommt er als Quiche mit einem klassischen Mürbeteig und einer Spargel-Tomaten-Sauerrahmfüllung daher. Der Mürbeteig passt hervorragend zum Spargel und gibt dem ganzen Gericht einen etwas anderen Geschmack. Wieder mal ein Ofengericht, bei dem man nicht lange am Herd stehen muss, sondern dem Ofen getrost die Arbeit überlassen kann. "Spargel-Schinken-Quiche mit Tomaten - Alles rein in die Form und der Ofen wird es schon richten" vollständig lesen

Es tut sich etwas hier im Blog - Bedienung und Aufmachung wurden modernisiert

Einige von Euch werden es sicherlich schon gemerkt haben, in den letzten Tagen hat sich technisch ein bisschen was getan in diesem Blog!
Auch hier wird regelmäßig etwas verändert bzw. umgebaut. Nach vielen Anpassungen unter der Haube, die Ihr bisher gar nicht mitbekommen haben solltet, hat es auch ein paar Anpassungen gegeben, welche beim Besuchen dieses Blogs direkt auffallen.

Ich denke, dass diese Veränderungen die Bedienung ein wenig vereinfachen und die Navigation durch die Seiten ein intuitiver gestalten. Nichts desto trotz bin ich jederzeit für eine Rückmeldung Eurerseits offen, sei es positiv oder negativ. Wenn Euch etwas an der Aufmachung, Bedienung oder was auch immer hier stört, dann hinterlasst mir bitte einen Kommentar oder kontaktiert mich über das Kontaktformular! "Es tut sich etwas hier im Blog - Bedienung und Aufmachung wurden modernisiert" vollständig lesen