Skip to content

Frischer hausgemachter ungereifter Weichkäse mit Pesto-Peperoncino Gewürz versüßt fortan das Frühstück und Abendessen

Käse ist eines der Lebensmittel, das es in gefühlt unendlich vielen Variationen auf dieser Welt gibt. Nicht nur jede Kultur oder Kontinent haben Ihre Eigenheiten und Spezialitäten. Mancherorts bedarf es nur weniger Kilometer Weg und die Käsevielfalt ändert sich bereits massiv. Grund genug sich als Käseliebhaber ein bisschen durch die Vielfalt zu graben und zu genießen. Leider bin ich beim Thema Käse sehr alleine auf weiter Flur unterwegs, weil meine Frau mit dieser Milchspezialität absolut nichts anfangen kann.

Hausgemachter Weichkäse mit Pesto-Peperoncino Gewürz - Es gibt kaum etwas besseres zum Frühstück auf frischem Brötchen und Brot!
Hausgemachter Weichkäse mit Pesto-Peperoncino Gewürz - Es gibt kaum etwas besseres zum Frühstück auf frischem Brötchen oder Brot!
Ab und an, meistens zur Urlaubszeit in fernen Ländern, versucht sie mal etwas regionales von kleinen Bauern, wenn es verspricht nicht intensiv käsig sondern eher harmlos zu werden. Auf diesem Wege konnte sich sich schon für milden Ziegenfrischkäse begeistern. Das hat uns auf der Gemuss-Skala schon weit nach vorne gebracht. Als dann noch ein Bauer bei uns auf dem Markt selbst gemachten ungereiften Ziegenkäse mit Gewürzen angeboten hat, mussten wir den auch versuchen. Das ist die zweite Sorte, welche ich Ihr ab und zu mal anbieten darf.
Unter ungereiftem Käse ist in dem Fall ein nahezu frischer Weichkäse zu verstehen, der noch keine Zeit hatte ein typisches Käsearoma zu entwickeln. Mit den passenden Gewürzen versehen eine sehr frische Angelegenheit. Heute zeige ich Euch, wie Ihr diesen "ungereiften" Käse problemlos zu Hause herstellen könnt. Vielleicht könnt Ihr auf diesem Wege auch einen Käsemuffel vom Gegenteil überzeugen. "Frischer hausgemachter ungereifter Weichkäse mit Pesto-Peperoncino Gewürz versüßt fortan das Frühstück und Abendessen" vollständig lesen

Mein Sorgenkind die Verdauung oder wie ich Paprika lieben lernte - Verdauungsproblem nach dem Verzehr von Paprika können mit einem einfachen Trick vermieden werden

In einem neuen Teil meiner kleinen Serie mit Tipps und Tricks rund um die Küche, Umgang mit den Lebensmittel und deren Verarbeitung widme ich mich heute der Paprika. Sie gehört in Deutschland zu den am meisten verzehrten Gemüsesorten. Sie ist vielfältig einsetzbar und in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich.
Der Verzehr von Paprika ruft manchmal Verdauungsprobleme hervor. Mit einem einfach Trick könnt Ihr Euch schnell selber helfen!
Der Verzehr von Paprika ruft manchmal Verdauungsprobleme hervor. Mit einem einfach Trick könnt Ihr Euch helfen!
Neben der normalen Paprika hält die Spitzparika vermehrt Einzug in unsere Supermarktregale. Sie ist meist noch süßer als die normale rote Paprika. Deswegen ist sie auch bei uns ein gern gesehener Gast und wird ebenso gerne in unterschiedlichen Gerichten verkocht.

Nichts desto trotz klagen nicht wenige Menschen darüber, dass sie nach dem Genuss von Paprika mit mehr oder weniger großen Verdauungsproblemen zu kämpfen haben. Genauso ergeht es auch meiner Frau. Sie würde dennoch nicht verlangen ohne Paprika zu kochen, weil sie ihre Symptome als nicht so schlimm empfindet. Dennoch möchte ich, dass auch sie Paprika ohne Reue oder Gedanken an das Danach genießen kann. Erstaunlicherweise gibt es einen ganz einfachen Trick, welcher bei meiner Frau zu 100% geholfen hat. "Mein Sorgenkind die Verdauung oder wie ich Paprika lieben lernte - Verdauungsproblem nach dem Verzehr von Paprika können mit einem einfachen Trick vermieden werden" vollständig lesen

Warum esse ich zu wenig Kartoffeln oder wie lagere ich das Ackergold richtig - Mit ein paar Kniffen können Kartoffeln auch ohne kalten Keller zufriedenstellend gelagert werden

Wer wie ich versucht jeden Tag frisch zu kochen, der stößt auch immer wieder auf unterschiedlichste Probleme, die es gilt zu umschiffen. Neben Verdauungsproblemen und Unverträglichkeiten macht mir vor allem die Lagerung von frischen Lebensmitteln für unseren kleinen 2-Personen Haushalt immer wieder Probleme. Entweder gibt es das gesuchte Obst oder Gemüse im Geschäft nur in viel zu großen Abpackungen oder der eigene Konsum ist zu gering,
Wollt Ihr Kartoffeln lagern, müsst Ihr Euch neben der Temperatur, dem Licht und der Lagernachbarn auch darauf achten, dass sie nach Möglichkeit nicht gewaschen sind.
Wollt Ihr Kartoffeln lagern, müsst Ihr Euch neben der Temperatur, dem Licht und der Lagernachbarn auch darauf achten, dass sie nicht gewaschen sind.
um auch der kleinsten Verpackungseinheit gerecht zu werden.

Man muss aber dennoch nicht jeden Tag auf den Markt oder ins Geschäft laufen. Mit ein paar Tricks kan man sich behelfen und zumindest teilweise das Problem der Lagerung in den Griff bekommen. Das gleiche gilt für Lebensmittel, die uns auf den Magen schlagen. Nur weil uns etwas nicht bekommt, sollte nicht direkt auf eine Unverträglichkeit geschlossen werden. Oftmals sind es nur Kleinigkeiten im Ablauf, die alle Probleme aus der Welt schaffen können.
Ich stelle Euch von nun an immer wieder die Tricks vor, welche mir im Küchenealltag das Leben leichter machen und sich somit bewährt haben. Den Anfang macht die richtige Lagerung von Kartoffeln in einem heutzutage üblichen Haushalt ohne kalten Keller. "Warum esse ich zu wenig Kartoffeln oder wie lagere ich das Ackergold richtig - Mit ein paar Kniffen können Kartoffeln auch ohne kalten Keller zufriedenstellend gelagert werden" vollständig lesen
Produkttest

Grillen mal ganz anders - In einem lehrreichen Selbstversuch Fleisch auf der Holzplanke gegrillt und geräuchert

Wenn es um das Essen oder Grillen geht, bin ich deutlich experimentierfrudiger als meine Frau. Einige meiner Vorhaben werden von Ihr durchaus mit Argwohn betrachtet. Wenn ich meine Experimente bei Ihr so gar nicht durchbekomme, muss ich dann experimentieren, wenn sie nicht zu Hause ist. Denn ich habe es schon lieber, wenn wir beide zusammen essen und nicht getrennte Mahlzeiten zu uns nehmen. Extra zwei Essen machen, nur weil mich mal wieder der Experimentierwahn gepackt hat, ist gar nicht mein Ding. Deswegen hat es auch eine Weile gedauert, bis ich den aktuellen Selbstversuch durchgeführt habe. Meine Frau war zwar nicht grundsätzlich davon überzeugt, hat es aber dennoch mitgetragen.
Das Ende des Selbstversuches Grillen auf der Planke. Das Fleisch ist ausreichend gegart und hat vom Rauch eine wunderschöne, bräunliche Färbung erhalten.
Das Ende des Selbstversuches Grillen auf der Planke. Das Fleisch ist ausreichend gegart und hat vom Rauch eine wunderschöne, leicht bräunliche Färbung erhalten.
Somit stand einem gemeinsamen Grillabend mit leicht exotischer Note nichts im Wege.

Die Rede ist heute vom indirekten Grillen auf der Holzplanke. Das soll dem Grillgut durch die Rauchentwicklung des Holzbrettes, auf dem das Grillgut liegt, eine spezielle Note geben. Immer nur über offener Flamme zu grillen erschien mir schon länger etwas zu langweilig, so dass ich bereits seit einem Jahr diese Form des Garens auf dem Grill im Hinterkopf habe. Nach langem hin und her und ein bisschen recherchieren, auf was man dabei achten muss, habe ich es nun gewagt. Es hat sich nach ein paar Versuchen als durchaus gangbare Alternative herausgestellt, wenn gleich man einiges beachten muss. Von nun an habe ich eine Art des "Grillens" mehr zur Auswahl - was den Entscheidungsprozess zukünftig bestimmt nicht einfacher machen wird! "Grillen mal ganz anders - In einem lehrreichen Selbstversuch Fleisch auf der Holzplanke gegrillt und geräuchert" vollständig lesen
Produkttest

Eine Alupfanne die sich gewaschen hat - Die Suche nach dem richtigen Kochgeschirr hat mit diesem Produkt für mich ein Ende

Auch in unserem Küchenbestand muss nach und nach immer mal wieder etwas ausgetauscht werden. Ein ewiges Ärgernis waren bei mir bisher die beschichteten Alupfannen. Manche Produkte oder Gerichte lassen sich in einer ordentlichen beschichteten Pfanne noch am Besten machen. Leider hat bisher keine länger als 5 Jahre gehalten, oftmals sogar deutlich kürzer. Neben der Beschichtung, welche den Geist aufgegeben hat, hatten wir es auch schon mit verformten Böden und nicht optimalen Brateigenschaften zu tun.
Gutes Handwerkszeug macht in der Küche vieles leichter. Heute geht es um eine neue Alupfanne mit Antihaftbeschichtung, welche mich positiv überrascht hat!
Gutes Handwerkszeug macht in der Küche vieles leichter. Heute geht es um eine neue Alupfanne mit Antihaftbeschichtung, welche mich richtig positiv überrascht hat!
Also hieß es mal vor einen viertel Jahr mal wieder nach etwas Neuem und hoffentlich Besserem Ausschau zu halten.

Während dieser Zeit bin ich auf einen Freund bei Facebook aufmerksam geworden, der sich durch sehr gute Fachkenntnis was Pfannen angeht auszeichnet. Beim Anzapfen dieser Quelle nach Informationen zu guten Pfannen stellte sich heraus, dass er sogar Kochgeschirr vertreibt. Glücklicherweise hat er zu dem Zeitpunkt gerade eine neue Pfannenserie aufgelegt, welche kurz vor dem Verkauf stand. Er bot mir ein Testexemplar an, welches ich ausgiebig auf "Boden und Stiel" testen konnte. Ich stelle Euch hier die besagte antihaftbeschichtete Alupfanne namens "Edition 1" der Firma "d. die Pfanne" vor und verrate Euch, ob sie mich überzeugen konnte. Ferner gehe ich auf Ihre Nachteile und Vorzüge gegenüber der bisher von mir verwendeten Alupfannen ein. Seid Ihr neugierig geworden? "Eine Alupfanne die sich gewaschen hat - Die Suche nach dem richtigen Kochgeschirr hat mit diesem Produkt für mich ein Ende" vollständig lesen

Eines der meistebenutzen Helferlein in meiner Küche - Die Nudelmaschine Atlas 150 erleichtert die Pastaherstellung ungemein

Heute wird es Zeit Euch eines meiner liebsten Herferlein in der Küche vorzustellen. Ich habe auch in Rahmen dieses Blogs schon viel damit gemacht, aber bisher habe ich sie noch nie in den Mittelpunkt meines Schreibens gestellt. Die Rede ist von meiner Nudelmaschine.
Die Marcato Altlas 150 Wellness und ihr Zubehör - Eine robuste Nudelmaschine die alles mitmacht und leckere frische Pasta macht.
Die Marcato Altlas 150 Wellness und ihr Zubehör - Eine robuste Nudelmaschine die alles mitmacht und wunderbare frische Pasta macht.
Bisher muss ausnahmslos jede hausgemachte Pasta diese Maschine passieren, so dass sie zu einem der am meisten genutzten Hilfsmittel bei mir zählt. Sie hat mittlerweile auch schon 1,5 Jahre auf dem Buckel. Das ist genug Zeit, denke ich, um allen angehenden Pastamachern unter Euch die Vor- und Nachteile der Maschine aus eigener Erfahrung näherzubringen.

Ich habe mir die Maschine damals gekauft, weil wir beide fast ausnahmslos jede Form von Pasta lieben. Wenn mich nicht ab und zu das schlechte Gewissen plagen würde, weil ich den dritten Tag in Folge an Pasta denke, dann würde ich sie noch viel öfter machen. Mitlerweile ist Pasta zu einem Standard in unserer Küpche geworden, den wir beide nicht mehr missen möchten. Aus dieser Leidenschaft heraus ist vor 2 Jahren der Gedanke in mir erwachsen, dass ich Pasta einmal selber herstellen möchte. "Das kann doch nicht schwer sein!", habe ich mir damals gedacht. "Eines der meistebenutzen Helferlein in meiner Küche - Die Nudelmaschine Atlas 150 erleichtert die Pastaherstellung ungemein" vollständig lesen

Frischer Basilikum als Zimmerpflanze - Basilikum aus dem Supermarkt zu Hause pflegen und ernten

Von Frühjahr bis Herbst versorgt und ein Kräuterbeet mit allem was das Herz begehrt. Dennoch war es uns bisher nicht vergönnt, dort Basilikum anzubauen und vor allem über die Zeit zubringen. Irgendetwas war immer und über kurz oder lang ist er eingegangen.

Dieser Basilikum lässt sich mit der richtigen Pflege problemlos über Monate in der Küche beernten
Dieser Basilikum lässt sich mit der richtigen Pflege problemlos über Monate in der Küche beernten
Entweder haben wir in der Basilikum Pflege keinen grünen Daumen oder es fehlt uns das entsprechende Wissen. Aus diesem Grund hatten wir letztes Jahr keinen Basilikum mehr im Kräuterbeet.
Auch Basilikum im Topf im Wohnbereich hat es bei uns nie sehr lange ausgehalten und ist spätestens nach einer Woche eingegangen, egal ob aus dem Supermarkt oder vom Gärtner. Seitdem behelfen wir uns ganzjährig mit getrocknetem Basilikum.

Vor ein paar Wochen haben wir allerdings fachmännische Tipps bekommen, wie man den Basilikum im Topf zu Hause durchbekommt und das ganze Jahr Spaß an ihm haben kann. Die Pflege von Basilikum ist offensichtlich viel einfacher als wir bisher dachten! "Frischer Basilikum als Zimmerpflanze - Basilikum aus dem Supermarkt zu Hause pflegen und ernten" vollständig lesen