Skip to content

Richtige Gemüsebrühe ist keine Zauberei - So bringt Ihr Geschmack auf den Tisch und habt immer hausgemachte Brühe auf Vorrat im Hause

Heute nehme ich mich mal einer Grundzutat in der Küche an, die oftmals in Pulverform eingesetzt wird. Zum würzen, erzeugen eines Grundaromas in manchen Speisen oder als geschmackliche Abrundung macht diese Zutat in der Form auch durchaus Sinn. Im größeren Stil muss aber etwas anderes zum Einsatz kommen und man kann sich mit einem frischen
Eine Gemüsebrühe ist keine Hexerei. Heute bereiten wir eine Gemüsebrühe frisch zu, um zukünftig gute Suppen herstellen zu können.
Eine Gemüsebrühe ist keine Hexerei. Heute bereiten wir eine Gemüsebrühe frisch zu, um zukünftig gute Suppen kochen zu können.
Produkt sehr einfach behelfen. Die Rede ist von der Gemüsebrühe. Es gibt sie von diversen Marken in trockener Form als Würferl oder Pulver und ist somit immer griffbereit und lange problemlos haltbar. Für eine richtige Suppe, größere Saucenmengen oder ein Risotto ist sie aber völlig ungeeignet.

Deshalb bereiten wir heute eine richtige Gemüsebrühe ganz simpel auf Vorrat selber zu. Für eine reine Brühe ohne Schnick-Schnack bedarf es nur weniger Handgriffe und den Rest erledigt der Herd. Ich denke danach werdet Ihr die gekörnte Brühe deutlich seltener einsetzen. Dieses frische Produkt lässt sich zum Beispiel auch in Eisbereitern oder Eiswürfelbeuteln in kleinen Portionen einfrieren, damit Ihr auch zum Abrunden immer eine kleine Portion davon zur Hand habt. Auf geht's in den siebsten Brühenhimmel! "Richtige Gemüsebrühe ist keine Zauberei - So bringt Ihr Geschmack auf den Tisch und habt immer hausgemachte Brühe auf Vorrat im Hause" vollständig lesen

Winterlicher Rosenkohl als süß-aromatisches Ofengemüse an Paprika und Kirschtomaten - Mit Wildreis und Joghurt-Ugli-Petersilien Dip ein absoluter Genuss

Der Winter ist nicht unbedingt meine Jahreszeit, wenn es um die saisonale Gemüseversorgung hierzulande geht. Das was in Deutschland unter dem Begriff Wintergemüse läuft, steht bei uns sehr selten auf dem Speiseplan. Wenn ich dass in Summe betrachte, gehen wir wohl eher als mediterrane Esser durch. Nichts desto trotz versuchen wir im Winter so viel Gemüse wie möglich aus der Region zu beziehen.
Es gibt ein Rosenkohl-Ofengemüse mit Tomaten und roter paprika. Dazu Wild- und Carmargue-Reis mit einem frischen Ugli-Petersilien-Dip!
Es gibt ein Rosenkohl-Ofengemüse mit Tomaten und roter Paprika. Dazu Wild- und Carmargue-Reis mit einem Ugli-Petersilien-Dip!
Selbstredend gehören die vielen Kohlvarianten dann zum Standardrepertoire, was der örtliche Bauer gerne feilbietet. Auf Grund vieler Berichte anderer passionierter Hobbyköche, dass Rosenkohl im Ofen geröstet seinen Schrecken verlieren soll, habe ich mich an die kleinen Knospen herangewagt.

Obwohl wir keine Freunde des Rosenkohls sind, weil er uns einerseits etwas zu bitter und andererseits zu kohlig schmeckt, habe ich nach einigen Versuchen feststellen müssen, dass er auch schmecken kann. Heute rösten wir ihn zwar nicht im Ofen, dennoch wird er im Ofen auf eine etwas andere Art zubereitet. Zusammen mit frischem Orangensaft, süßen roten Paprika, aromatischen Kirschtomaten und frischen Kräutern entsteigt ein vollmundiger Rosenkohl dem Ofen, der nur noch entfernt an die frühreren Erfahrungen erinnert. Wenn Ihr diesem Gemüse genauso reserviert gegenüber stehen solltet wie ich zuvor, empfehle ich Euch es mal auf diese Art zu versuchen. "Winterlicher Rosenkohl als süß-aromatisches Ofengemüse an Paprika und Kirschtomaten - Mit Wildreis und Joghurt-Ugli-Petersilien Dip ein absoluter Genuss" vollständig lesen

Ein köstliches Omelette mit Austernpilzen und Knoblauch-Brokkoli füllt unsere Mägen - Mit dieser leckeren Eierspeise haben wir unseren vegetarischen Tag begangen

Es gab mal wieder Omelette bei uns. Ich hatte aber keine Lust, wieder unseren Klassiker zu machen. Ich wollte mal etwas neues mit anderen Zutaten und einem anderen Geschmack auf den Tisch bringen. Etwas Abwechslung muss dann und wann mal sein. Des weiteren war unser vegetarischer Tag, also konnte ich keine Schinkenwürfel oder ähnliches verwenden. Das war eine kleine geistige Herausforderung,
Heute gibt es herzhaftes Omelette mit Lauchzwiebeln, Austernpilzen und in Knoblauch angebraten Brokkoli - Traumhaft!
Heute gibt es herzhaftes Omelette mit Lauchzwiebeln, Austernpilzen und in Knoblauch angebraten Brokkoli - Ein Gedicht!
sind doch Omelette und ausgelassener Speck oder Schinkenwürfel für mich bisher eine Einheit gewesen. Aber wir mussten dennoch nicht hungern! Mir ist nach einer Weile doch das passende eingefallen.

Damit ein Omelette pro Nase reicht um abends satt zu werden, muss neben den Eiern natürlich ordentlich Einlage rein. Mit knurrendem Magen wollen wir schließlich nicht ins Bett gehen. Also wurden Austernpilze mit Frühlingszwiebel schön angebraten, damit die Pilze ein wenige Farbe bekommen. On top bekam das Omelette mit Knoblauch gebratene Brokkoli-Röschen und ordentlich frisch geriebenen Käse. Wir haben direkt danach beschlossen, dass wir diese Zusammenstellung mit in unser dauerhaftes Repertoire aufnehmen! "Ein köstliches Omelette mit Austernpilzen und Knoblauch-Brokkoli füllt unsere Mägen - Mit dieser leckeren Eierspeise haben wir unseren vegetarischen Tag begangen" vollständig lesen

Veganer Tag mit süß-säuerlichem Hirse-Paprika-Tomaten Gemüse - Die angebratenen Scheiben vom Kräuterseitling bekommen eine außergewöhnliche Begleitung

Nach einer enttäuschenden Woche habe ich endlich wieder ein Erfolgerlebnis zu verbuchen. Die letzten Tage wollte nicht so viel zusammengehen. Einerseits war ich arg lustlos, müde und ich hätte nicht von der Couch oder aus dem Bett gemusst. Aber vor allem das Essen wollte mir nicht so recht von der Hand gehen. Ich fabrizierte einen Fehlgriff, Desaster und Missgeschick nach dem anderen. Kurz um, es lief nicht bei mir. Das Ende dieser Pechsträhne besiegelt das heutige, etwas andere, Mahl. Ein Gemüse bestehend aus in Orangen-, Limettensaft und Gemüsebrühe gegarter Hirse. Verfeinert mit süßer Paprika, ebenso süßen Kirschtomaten und einem Hauch Chilli.
Wer kann bei diesem Anblick schon widerstehen? Heute gibt es süß-säuerliches Hirsegemüse mit braun angebratenem Kräuterseitling.
Wer kann bei diesem Anblick schon widerstehen? Heute gibt es süß-säuerliches Hirsegemüse mit angebratenem Kräuterseitling.
Dazu werden gebratene Scheiben vom Kräuterseitling gereicht. Im Nachhinein betrachtet finde ich diese Kombination äußerst ungewöhnlich.

Hirse ist seit Kurzem neu auf unserer Speisekarte und es wird eifrig ausprobiert. Neben Reis, Kartoffeln und Nudeln kann es dieses Getreide bei uns durchaus in die Riege der klassichen Beilagen schaffen. Einfach und vergleichsweise schnell ist sie auf dem Tisch, sehr nahrhaft und getrocknet sehr gut zu bevorraten. Insofern eine optimale Ergänzung für den Speiseplan. Ich frage mich von Tag zu Tag mehr, warum ich nicht schon früher zur Hirse gegriffen habe. "Veganer Tag mit süß-säuerlichem Hirse-Paprika-Tomaten Gemüse - Die angebratenen Scheiben vom Kräuterseitling bekommen eine außergewöhnliche Begleitung" vollständig lesen

Schnelle Pasta mit Tomatensauce und einer Überraschung - Knusprige Aubergine sorgt heute für das gewisse Etwas in der Pasta

Derzeit versuche ich mich an einer schmackhaften, aber auch gut zu verarbeitenden glutenfreien Pasta. Das ist heute gründlich daneben gegangen. Nach einer Stunde und einigen Rettungsmaßnahmen habe ich es mit dem Pastateig aufgegeben. Das soll aber nicht heißen, dass unser Abendessen in Form von Pasta ins Wasser gefallen ist. Zum Glück habe ich immer ein paar Sorten getrocknete Pasta in der Hinterhand, welche mir heute aus der größten Not helfen mussten.
Ein schnelles Pastagericht für motvationslose Tage - Nudeln mit einem Tomaten-Kräuter-Sugo und knusprige Auberginenstückchen.
Ein schnelles Pastagericht für motvationslose Tage - Nudeln mit einem Tomaten-Kräuter-Sugo und knusprige Auberginenstücke.
Manchmal ist der Keller ein echtes Paradies für in Not geratene Hobbyköche!

Weil meine Frau auf Grund der fortgeschrittenen Zeit bereits ordentlich Hunger hatte, musste ich die verlorene Zeit wieder reinholen. Also eine einfache und schnelle Pasta für motivationslose Notlagen musste her! Als Basis diente mir ein ganz einfaches Sugo mit ordentlich Kräutern. Das alleine schmeckt schon richtig gut. Das i-Tüpfelchen dieser Pasta waren im Backofen geröstete Auberginenstücke, welche vor den Servieren kurz unter das Sugo gehoben oder separat serviert werden. Wenige Handgriffe, keine Küchengeheimnisse und nach 30 Minuten steht eine heiße Mahlzeit auf dem Tisch! "Schnelle Pasta mit Tomatensauce und einer Überraschung - Knusprige Aubergine sorgt heute für das gewisse Etwas in der Pasta" vollständig lesen

Cremiges und hausgemachtes Joghurt-Eis in Reinform - Die einfach Herstellung und der wahnsinnig vollmundige Geschmack haben mich echt überrascht

Und täglich grüßt der klassische Sommerbegleiter: Eis! Wieviel Eis dieses Jahr schon durch meinen Magen gegangen ist, das geht auf keine Kuhhaut. Leider waren dies nicht immer wieder neue Sorten, so manche mussten "leider" mehrfach hergestellt werden. Als Liebhaber der süßen Verführung war ich dem zwar zu keiner Zeit abgeneigt, der Grund was aber mehr die nicht ganz korrekten Rezeptur.
Es können Früchte oder Fruchtmark dazu gereicht werden. Verziehrt mit Honig und Walnüssen kann ich nicht lange meine Finger davon lassen.
Es können Früchte oder Fruchtmark dazu gereicht werden. Verziehrt mit Honig und Walnüssen kann ich nicht lange die Finger davon lassen.
Es ist nicht unbedingt sehr leicht ein Sahne- oder Fruchteis herzustellen, was ohne die große Hilfstüte aus der Industrie auskommt und dennoch aus dem Tiefkühler portionierbar ist. So erging es mir auch bei diesem wahnsinnig g....igantischen Joghurteis.

Ich könnte mich reinsetzen, so lecker finde ich es! Dennoch war es mir im Tiefkühler immer wieder so hart geworden, dass ich damit eine Scheibe hätte einwerfen können. Jetzt habe ich es nach viel Schweiß und wahrscheinlich auch ein paar unnötigen Pfunden mehr auf den Hüften geschafft und darf es Euch vorstellen: Joghurteis Deluxe mit Speichelflussgarantie!
Hier kommt nichts außer Joghurt als Hauptzutat rein. Joghurt Geschmack in Reinform! Keine Frucht, keine Nüsse, kein Honig, einfach nur Joghurt. Gefroren und mit der entsprechenden Menge Zucker, wie es sich für ein Speiseeis gehört, entsteht ein wahnsinnig runder Geschmack. Ich hätte nicht gedacht, dass Joghurt so gut sein kann! "Cremiges und hausgemachtes Joghurt-Eis in Reinform - Die einfach Herstellung und der wahnsinnig vollmundige Geschmack haben mich echt überrascht" vollständig lesen

Ein schnelles Frühlings-Omelette für die eilige Küche - Schnelle Küche heißt nicht zum Glas zu greifen oder sich das Essen liefern zu lassen

Die schnelle Küche steht hoch im Kurs. Wenn man den ganzen Tag arbeitet, danach noch seinen gesellschaftlichen Verpflichtungen nachkommt oder Sport macht, darf es beim Essen gerne schnell gehen.
Auch wir hören von Freunden immer wieder: "Dann haben wir uns mal schnell das aufgemacht und diese Packung in den Ofen geschoben, weil es schnell gehen musste". Dieses Rezept soll Euch zeigen, dass für die schnelle Küche nicht unbedingt zur Packung, zum Glas oder der Dose gegriffen werden muss. Und dieses Rezept ist nicht mal das schnellste aus unserer Küche, es geht wahrlich noch schneller.

So sieht das vegetarische Omelette mit Kräuterseitlingen, Kirschtomaten, Schnittlauch, Lauchzwiebeln, Bärlauch und Käse auf dem Teller aus.
So sieht das vegetarische Omelette mit Kräuterseitlingen, Kirschtomaten, Schnittlauch, Lauchzwiebeln, Bärlauch und Käse aus wenn es fertig ist.
Heute stelle ich Euch ein Omelette vor, dass ohne große Vorbereitungen auskommt. Es kann einiges so gekauft werden, dass man in der Küche quasi keinen Aufwand hat und direkt zum Kochen übergehen kann. Dieses Omelette ist heute vegetarisch, weil es mit Lauchzwiebeln, Schnittlauch, Bärlauch, Kräuterseitlingen und Kirschtomaten auskommt. Wer möchte setzt dem ganzen noch die Krönung auf, indem ein etwas würziger Käse drüber gerieben wird. Wer es definitiv 100% vegetarisch haben will, muss den leider weglassen. Es sei denn Ihr habt eine gute Quelle und wißt, wo das Lab für die Käseherstellung bei denen herkommt.
Ihr werdet sehen wie schnell das geht. Innerhalb von 30 Minuten habt Ihr zwei üppige Omlettes auf dem Tisch. Den Bringdienst habt Ihr damit schon mal locker in die Tasche gesteckt! "Ein schnelles Frühlings-Omelette für die eilige Küche - Schnelle Küche heißt nicht zum Glas zu greifen oder sich das Essen liefern zu lassen" vollständig lesen

Eine ganze Woche komplett vegetarisch ernähren - Klingt schwerer als es ist und ist deutlich abwechslungsreicher als manch einer vermuten würde

Als noch relativer Neuling im Bereich der Food-Blogs, bin ich sehr froh wenn ich Leute erreiche, denen meine Arbeit und die Rezepte gefallen. Es gibt zigtausende Food-Blogs im Internet, da ist es schon relativ anstrengend Leser auf die eigene Seite zu bringen und auch noch davon zu begeistern. Um so erfreuter bin ich, wenn andere Autoren auf mich aufmerksam werden und mit mir zusammen etwas machen wollen. Jede dieser Anfragen empfinde ich als kleinen Ritterschlag und fühle mich sehr geehrt.
Das Ende der Woche - News, Unglaubliches, Interessantes und Kulinarisches zum Wochenausklang
Ich durfte an der Aktion "Vegetarisch Leben für eine Woche" mitmachen - Das Ergebnis sind sehr viele abwechslunsgreich Gerichte.
Umso mehr unterstütze ich solche Anfragen, wenn es thematisch in mein Arbeitsgebiet fällt.

Das Magazin "Urban & Me" von Gutscheinsammler.de hat mich gefragt, ob ich mich an einer vegetarischen Woche beteiligen möchte. Die Aufgabe bestand darin, nicht nur an einem Rezept mitzuwirken, sondern mit der eigenen Note einen ganzen Tag zu gestalten. Die Zeit war kurz, dennoch habe ich es geschafft. Es sind vier Rezepte dabei herausgekommen, die, seitdem sie das Licht der Küche erstmalig erblickt haben, erneut bei uns auf den Tisch gekommen sind. Aber nicht nur ich musste den Kochlöffel schwingen, noch einige andere Blogger durften zeigen, was in Ihnen steckt. "Eine ganze Woche komplett vegetarisch ernähren - Klingt schwerer als es ist und ist deutlich abwechslungsreicher als manch einer vermuten würde" vollständig lesen

Ein Rösti ist viel einfacher als man denkt - Lasst Euch knusprig ohne viel Aufwand verwöhnen

Heute widmen ich mich der Herstellung eines leckeren Röstis. Es soll aber ein Rösti werden, was man spontan herstellen kann, ohne Vorbereitungen getätigt zu haben. Das bedeutet, es muss ein Rösti aus rohen Kartoffeln werden, denn bereits gekochte Kartoffeln müssten vorbereitet werden.
Ein selbst gemachtes Rösti ist ein Genuss ein mit wenig Aufwand verbunden. Schön Knusprig passt es zu nahezu allem.
Ein selbst gemachtes Rösti ist ein Genuss ein mit wenig Aufwand verbunden. Schön Knusprig passt es zu fast allem.
So kann man auch dann ein gutes Mittag- oder Abendessen auf den Tisch bringen, wenn der Kühlschrank nicht optimal gefüllt ist, weil ein Rösti aus rohen Kartoffeln kaum Zutaten benötigt!

Ich habe es mir anfangs auch deutlich komplizierter vorgestellt, aber wenn ich ehrlich bin, gehört Rösti mit zu den leichtesten Beilagen die ich je gesehen habe. So lecker und doch so einfach zu machen - auch für Anfänger! Hauptsache Ihr habt Kartoffeln im Hause, dann kann es bereits losgehen. "Ein Rösti ist viel einfacher als man denkt - Lasst Euch knusprig ohne viel Aufwand verwöhnen" vollständig lesen

Eine Sommerzwetschge im Eis-Gewand - Selbst gemachtes Sahneeis von gelber Zwetschge mit Saurer Sahne senkt die gefühlten Sommertemperaturen

Der Sommer verwöhnt uns weiterhin, auch wenn ab und zu mal die Welt in Form von Gewittern unterzugehen scheint. Passend zu den meist schwülen Temperaturen kommt heute die nächste Abkühlung. Es gilt die Devise: Schwitzen muss nur derjenige, der kein Eis zur Hand hat! Damit wir nun nicht zum nächsten Kiosk laiufen müssen, wird heute wieder ein lecker-fruchtiges Sahneeis selber hergestellt.

Dieses gelbe Zwetschgeneis aus der Eismaschine ist sommerlich frisch mit einer leckeren fruchtigen Note
Dieses gelbe Zwetschgeneis aus der Eismaschine ist sommerlich frisch mit einer sehr leckeren fruchtigen Note
So langsam kommt nämlich die Zwetschgen- und Pflaumensaison in Schwung und ich finde es wird Zeit auch ein passendes Eis für diese Obstsorten zu basteln. Zumindest mir ist Fruchteis aus Zwetschgen oder Pflaumen bisher unbekannt, was ein Grund mehr ist sich daran zu versuchen. Es kommen dafür nicht die klassischen Zwetschge zum Einsatz. Die richtige Zwetschge bzw. Pflaume verbinde ich mehr mit dem Herbst oder Zwetschgenkuchen, weshalb hierfür gelbe Zwetschgen verarbeitet werden.

Die gelbe Zwetschge Tipala, auch Goldzwetschge genannt, hat nicht ein so intensives klassiches Zwetschgenaroma wie die blauen, dafür ist sie ein bisschen frischer, hat ein etwas fruchtigeres Aroma ohne dass man den Ur-Geschmack gänzlich vermissen würde. Für mich ist sie geschmacklich eher eine Sommerzwetschge mit mehreren Facetten. Um so spannender fand ich es, sie zu einem Speiseeis aus der Eismaschine zu verarbeiten. "Eine Sommerzwetschge im Eis-Gewand - Selbst gemachtes Sahneeis von gelber Zwetschge mit Saurer Sahne senkt die gefühlten Sommertemperaturen" vollständig lesen

Sommer-Quickie in der Küche - Wenn uns die Kochlust verlässt gibt es ein schnell und einfaches aber nicht weniger leckeres Pastarezept

Nachdem ich mich nun auch bei Facebook herumtolle - ich weiß, ich bin ein ausgewiesener Spätstarter was das angeht - bin ich immer wieder fasziniert wie viele Artikel, schöne Bilder und noch vieles mehr die ein oder andere Blogger-Kollegin in kurzer Zeit veröffentlicht. Ich habe das Gefühl, dass ich im Vergleich dazu eher die behäbige Schildkröte bin. Erstaunlich wie viel Energie einige dabei an den Tag legen und was die für einen wahnsinnigen Durchsatz!
Über diesen Weg bin ich auf die aktuelle Rezepte-Party von Esther in Ihrem Blog gestoßen und habe spontan mit diesem Rezept daran teilgenommen.

Das frische Gemüse mit einer selbst gemachten Tomaten-Sahnesauce verfeinert und mit Kräutern versehen - Lecker, schnell und vegetarisch auch für heiße Sommertage geeignet - Thumb
Das frische Gemüse mit einer selbst gemachten Tomaten-Sahnesauce verfeinert und mit Kräutern versehen - Lecker, schnell und vegetarisch auch für heiße Sommertage geeignet
Nichts desto trotz möchte die behäbige Schildkröte mal wieder etwas zum Besten geben. Gütern gab es zur Abwechslung mal die schnelle Küche - einfach Zutaten, schnelle Zubereitung, keine Schnörkel! Wir wollten beide nicht so recht großartig kochen, also mussten wir uns etwas schnelles einfallen lassen. Für das schnelle Gericht bin ich vorgestern mal durch den örtlichen Bioladen geschlendert, weil ich wegen einer Geschichte sowieso dorthin musste.

Das Gemüsesortiment mit all seinen saisonalen Köstlichkeiten überzeugte mich, also habe ich die Chance genutzt und direkt alles dort gekauft. Zu meiner Überraschung gab es dort Kräuterseitlinge aus deutschen Landen! Das habe ich zuvor noch nie gesehen, also musste ich direkt zugeschlagen. Dazu gesellten sich zwei kleine Runde Zucchini und unterschiedlichen Farben und schon stand der Plan für unser Abendessen! Zu unserem Erstaunen mussten wir feststellen, dass die kleinen runden Zucchini deutlich mehr Aroma haben, als wir es von den normalen langen gewohnt sind. "Sommer-Quickie in der Küche - Wenn uns die Kochlust verlässt gibt es ein schnell und einfaches aber nicht weniger leckeres Pastarezept" vollständig lesen

Bunte Gemüse-Frittata - Resteverwertung nach moey's kitchen

Auf der Suche nach Anregungen für die heimische Küche ist das Internet ein schier unerschöpflicher Fundus. Es gibt Unmengen von Rezeptsammlungen und Internetseiten, die Anregungen für jeden erdenklichen Geschmack bieten und somit für einen nicht endenden Nachschub an neue Ideen sorgen.
Eine dieser Seiten ist moey's kitchen. Dort bin ich auf eine sogenannte Frittata gestoßen. Dabei handelt es sich um ein Ofengericht mit bunter Gemüsezusammenstellung. Diese Frittata ist für mich eines der Gerichte, bei dem man seiner Fantasie fast grenzenlosen Freiraum lassen kann, denn falsch machen kann man quasi nichts. Dabei ist die Herstellung sehr einfach und mit wenigen Worten in Grundzügen beschrieben:

  • Man nehme diverse Gemüsesorten, die aktuell beim Bauern oder im Supermarkt um die Ecke zu finden sind. Man schneide diese klein, gare das gemüse je nach Zusammenstellung 25-35 Minuten im Ofen und vollende das Ganze mit einer Eiermischung. Abschließend nochmal 10 Minuten im Ofen ggf. mit Oberhitze zu Ende garen und schon ist das Essen fertig.
"Bunte Gemüse-Frittata - Resteverwertung nach moey's kitchen" vollständig lesen