Skip to content

Intensiv würziger roter Glühwein als Seelenschmeichler - Die intensive Frucht und vielen verschiedenen Aromen machen riesigen Spaß bis zum letzten Tropfen

Passend zur kalten Jahreszeit präsentiere ich Euch heute meinen Glühwein der Marke "Klassich und Elegant". Er wärmt von innen optimal durch, schmeckt richtig fruchtig, hat eine sehr geschmackvolle Gewürznote und ist den Glühweinen, die man landläufig auf Weihnachtmärkten serviert bekommt, haushoch überlegen. Ausgenommen hausgemachte Winzerglühweine oder ähnliche Produkte. Diese spielen meistens in derselben Liga wie dieser Glühwein mit.
Dieser Glühwein öffnet Euch die Augen! Glühwein kann auch anders schmecken, nämlich extrem lecker und sehr aromatisch!
Dieser Glühwein öffnet Euch die Augen! Glühwein kann auch anders schmecken, nämlich extrem lecker und aromatisch!
Ihr seht also schon, wo die Reise heute hingehen soll. Weg von der fertigen Flasche oder Tetra-Pack aus dem Supermarkt und hin zu etwas richtig leckerem, was Ihr heute nur noch selten käuflich erwerben könnt!

Wenn Ihr bis heute noch Glühwein gekauft habt, kann der einzige Grund die Gewürzmischung gewesen sein. Wenn Ihr erstmal ein Gefühl dafür habt, was man braucht, damit die Richtung schon mal passt, gibt es für mich keinen guten Grund, weiter die Glühweine aus dem Supermarktregal zu kaufen. Wenn man liest, dass die zumeist noch mit Zucker, Fructose und/oder Zuckersirupen versehen sind, frage ich mich was die Grundlage Rotwein in dem Fall für Qualitäten hatte. Viel kann es nicht gewesen sein.
Deswegen machen wir heute aus einem ordentlichen Rotwein den perfekten Glühwein! "Intensiv würziger roter Glühwein als Seelenschmeichler - Die intensive Frucht und vielen verschiedenen Aromen machen riesigen Spaß bis zum letzten Tropfen" vollständig lesen

Knusprige Gewürztaler mit weihnachtlicher Geschmacksnote - Die richtigen Kekse für einen ruhigen Tagesausklang mit den Liebsten auf der Couch

Bei uns ist die Zeit der Kekse angebrochen! Einfach, pflegeleicht und mit wenigen Handgriffen sollen sie hergestellt sein. Ich bin nicht der Backfan, welcher gerne stundenlang an einer Ladung Kekse bastelt oder herumdekoriert, schmiert, cremt und baut. Ich möchte einfach nur schmackhafte Kekse haben, mehr nicht. Von daher stehe ich mit Zuckergussdekorationen oder langwierigem Ausstechen von Plätzchen ein bisschen auf Kriegsfuss.
Mit diesen Gewürztalern verschönern wir uns den Tag - Intensive Gewürzaromen treffen richtig knusprigen Keks!
Mit diesen Gewürztalern verschönern wir uns den Tag - Intensive Gewürzaromen treffen knusprigen Keks!
Nichts desto trotz kann man die folgenden Kekse auch gut als Plätzchen machen. Entsprechende Hinweise habe ich für alle, die Kekse in dekorativ haben möchten, unten an entsprechender Stelle vermerkt.

Dieses Mal habe ich mir das Ziel gesetzt, Gewürzkekse zu backen. Es sollte mal etwas anderes werden als das klassische Plätzchen, Schneeflocken oder Nusskekse. Die Konsistenz war mir bei der Aufgabe egal, der Geschmack sollte aber unbedingt gewürzlastig sein. Das knusprige Endergebnis sind diese Gewürztaler. Sie werden in zwei simplen Arbeisschritten hergestellt und können gut nebenbei gemacht werden. Wenn Ihr zum Beispiel in der Vorweihnachtszeit viel um die Ohren habt, sind diese Kekse optimal für Euch. "Knusprige Gewürztaler mit weihnachtlicher Geschmacksnote - Die richtigen Kekse für einen ruhigen Tagesausklang mit den Liebsten auf der Couch" vollständig lesen

Diese heiße Gewürzschokolade macht jede Fertigmischung überflüssig - Geschmacklich spielt sie in einer ganz andere Liga und mit einem Schuß Amaretto der perfekte Lumumba

Es gibt Gerichte und Getränke, die haben eindeutig Ihre Jahreszeit. Im Winter, wenn es draußen richtig schön stürmt, regnet oder gar schneit und schom um 16 Uhr dunkel wird, höre ich mich äußerst selten nach einem schön gekühlten Alster oder Cocktail mit ordentlich Eis rufen. Genauso würde es mir nur in
Wenige Handgriffe, einfache Zutaten, aber ein gigantisches Aroma - In nur 10 Minuten die beste heiße Schokolade selber gemacht!
Wenige Handgriffe, einfache Zutaten, aber ein gigantisches Aroma - In nur 10 Minuten die beste heiße Schokolade gezaubert!
Ausnahmesituationen einfallen einen Glühwein, heißen KakaoK oder Grog im Hochsommer zu machen. Wie Ihr bereits erahnen könnt, kreisen meine Gedanken im Moment um Glühwein und all die anderen Vertreter ähnlicher Heißgetränke.

Am Wochenende haben wir die freie Zeit und das trockene Wetter genutzt, um mal wieder 2 Stunden zu wandern. Ich nenne es mal wandern, weil es nicht einfach nur spazieren gehen war. Aber die klassische Wandertour über Stock und Stein mit vielen Höhenmetern über mehrere Stunden war es jetzt auch nicht. Dennoch hat es gereicht, um danach so richtig Lust auf was Warmes in gemütlicher Atmosphäre zu haben. Die müden Glieder auf dem Sofa ausruhen, zufrieden in die Augen der Liebsten schauen und beide einen richtig aromatischen Lumumba in der Hand. Das gehört für mich zu den schönen Seiten des Winters! "Diese heiße Gewürzschokolade macht jede Fertigmischung überflüssig - Geschmacklich spielt sie in einer ganz andere Liga und mit einem Schuß Amaretto der perfekte Lumumba" vollständig lesen

Weihnachten kommt mit großen Schritten - Wie wird die Geschenkfrage wohl dieses Jahr beantwortet - Teil 1

Ich kann mich mit dem Gedanken Anfang November zwar noch nicht anfreunden, aber trotz alle dem ist Weihnachten nicht mehr weit weg. Ich höre schon die Sätze in meinen Ohren, die da lauten "Was wünscht Dir denn zu Weihnachten?" oder "Hast Du denn wenigstens eine Kleinigheit, die wir Dir schenken können?". Normalerweise würde ich die Fragen wie immer beantworten, dass ich wunschlos glücklich bin - Dank meiner Frau und Katze!
So langsam gilt es an Weihnachten zu denken.
So langsam gilt es an Weihnachten zu denken und Ideen für Geschenke zu sammeln.
Mir baucht keiner etwas schenken, einfach Weihnachten frei haben und feiern reicht. Ich fürchte aber, dass ich aus der Geschichte nicht so einfach heraus komme.

Weil die wirklich wichtigen Dinge auf keinen Wunschzettel passen - Sanierungen oder Renovierungen am/im Haus -, muss ich mir dringend Gedanken machen. Bei der Jagd nach zündenden Ideen im Dunstkreis meines Hobbies - dem Kochen, Backen, Braten und allem was dazu gehört - bin ich auf einige nette, witzige und auch nützliche Dinge gestoßen. Falls Ihr genau so ideenlos seid wie ich oder jemanden beschenken möchtet, der nicht so richtig mit der Sprache herausrückt, stelle ich Euch in einer kleiner Serie die besten der besagten Fundstücke vor. Vielleicht ist auch für Euch etwas passendes dabei. "Weihnachten kommt mit großen Schritten - Wie wird die Geschenkfrage wohl dieses Jahr beantwortet - Teil 1" vollständig lesen